ESA-Astronaut Matthias Maurer hat an der Universität des Saarlandes Materialwissenschaft studiert und betreut derzeit Forschungsprojekte der Saar-Universität auf der Weltraumstation ISS. Am 26. Januar hat er in einer 20-minütigen Live-Schalte von seiner wissenschaftlichen Arbeit berichtet. Als Begleitprogramm gab es Vorträge zur saarländischen Weltraumforschung sowie Präsentationen der Deutschen Luft- und Raumfahrtbehörde und ESA. Das Programm wurde in der Aula der Universität des Saarlandes aufgezeichnet und über den YouTube-Kanal der Universität live gestreamt. Dort ist das Programm auch jetzt noch in mehreren Videos abrufbar. Hier dazu die Pressemitteilung):

Video des gesamten Livestreams auf Youtube

Live-Schalte mit ESA-Astronaut Maurer

Videos der einzelnen Vorträge zur Raumfahrt

    • Programm

      more
    • Matthias Maurer und die Universität des Saarlandes

      more
    • Weltraumforschung an der Universität des Saarlandes

      Neuartige Oberflächen, die Bakterien abwehren, Maßnahmen gegen die Veränderung von Muskeln und Knochen in der Schwerelosigkeit und ein Mini-Satellit im Weltall

      more
    • ESA-Astronaut Maurer im All

      more