Wissenschaftliches Schreiben und Schreibberatung

FormatOnline-Kurs
Die Informationen zum Kursablauf und den Online-Zugangsdaten (u.a. Einladung zu Microsoft Teams) erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung.
NiveaustufeDeutsch (Niveau B2 erforderlich)
UnterrichtszeitKompaktseminar mit fünf Plenumsitzungen: 04.05.2021, 11.05.2021, 18.05.2021, 25.05.2021, 01.06.2021, jeweils Dienstag, 14:00 - 16:00 Uhr

Individuelle Schreibberatung (nach Vereinbarung): ab 01.04.2021
Kursbeginn04.05.2021
Teilnehmerzahlmax. 25 Teilnehmer*innen
Anmeldungbis zum 20.04.2021 per E-Mail an B. Wolf (beendet)
Weitere Informationenb.wolf(at)mx.uni-saarland.de
Kursgebührkostenfrei für internationale Bachelor- und Masterstudierende sowie Doktorand*innen aller Fakultäten der Universität des Saarlandes
ECTS-Punkte1 ECTS-Punkt (Bedingungen)
Wenn Sie ECTS Punkte und/oder das SK Zertifikat erwerben möchten, ist die Teilnahme an den fünf Sitzungen erforderlich.
 Wenn Sie keine ECTS bzw. kein SK-Zertifikat erwerben wollen, ist es auch möglich, nur einzelne Sitzungen zu besuchen.

Der Workshop hat das Ziel, internationale Studierende mit dem Schreiben von im Studium verlangten wissenschaftlichen Texten (Hausarbeiten, Bachelor-, Masterarbeiten) vertraut zu machen und ihnen damit das Werkzeug an die Hand zu geben, selbst gut lesbare universitäre Texte zu verfassen.
Die Teilnehmer*innen lernen mithilfe diverser Aufgabenformate sowie anhand von wissenschaftlichen Texten/Textauszügen, was beim Verfassen universitärer Texte zu beachten ist und wie eigene Texte selbst besser eingeschätzt und überarbeitet werden können. Hierzu sollen in den fünf Plenumssitzungen wichtige Aspekte sowohl des Schreibprozesses als auch des Schreibprodukts besprochen werden.

Folgende Schwerpunkte werden behandelt:
• Recherchieren
• Lesen und Exzerpieren
• Fragestellung und Einleitung
• Wissenschaftsstil
• Zitation und Plagiat

Begleitend dazu oder im Anschluss können Einzeltermine für eine individuelle Schreibberatung vereinbart werden, an denen eventuell vorhandene Schreibschwierigkeiten oder noch offene Fragen zur eigenen Schreibarbeit geklärt werden können. Die Termine finden nach Vereinbarung statt. Dafür schreiben Sie bitte vorab per E-Mail bestehende Fragen/Probleme auf und/oder schicken einen Auszug aus dem Text, über den Sie sprechen möchten (max. 5 Seiten).
 

Lernziele:
Die Teilnehmer*innen lernen mithilfe diverser Aufgabenformate sowie anhand von wissenschaftlichen Texten/Textauszügen, was beim Verfassen universitärer Texte zu beachten ist und wie eigenen Texte selbst besser eingeschätzt und überarbeitet werden können. Folgende Lernziele sollen erreicht werden:

  • Die Teilnehmer*innen können sich effizient fachliches Wissen aneignen und für ihre Zwecke verarbeiten;
  • Die Teilnehmer*innen können universitäre Texte selbst strukturiert, stilistisch angemessen und formal korrekt verfassen und überarbeiten.

Der Kurs wird in deutscher Sprache angeboten. Eine Teilnahme ist ab Niveau B2 möglich. Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 20 begrenzt. Bitte melden Sie sich frühzeitig an.

 

Referent/in:

Dr. Barbara Wolf unterrichtet und lehrt seit über 10 Jahren die Fächer Deutsch als Fremdsprache und Deutsch als Wissenschaftssprache. Daneben betreut und berät sie Studierende und Doktoranden individuell bei ihren wissenschaftlichen Schreibarbeiten an wechselnden Institutionen (Universität des Saarlandes, HTW Saar, TU Kaiserslautern, Universität Trier).

** Aktuelle Kontaktmöglichkeiten **

Um der weiteren Ausbreitung des Coronavirus entgegenzuwirken, arbeitet das ISZ Saar zurzeit im eingeschränkten Betrieb.
Das Sekretariat ist Montag und Freitag von 10 bis 12 Uhr, Dienstag und Donnerstag von 13.30 bis 15.30 Uhr telefonisch erreichbar unter Tel.: +49 (0) 681 - 302 2850.
Bitte kontaktieren Sie uns ansonsten per E-Mail bei Fragen

Allgemeine Anliegen schreiben Sie bitte an Frau Keller: info-isz(at)uni-saarland.de

Fragen zur Bewerbung/Einschreibung in studienvorbereitende DSH- und VSiMINT-Kurse

Kontakt

Internationales Studienzentrum Saar (ISZ Saar)

Leiter: Dr. Michael Aulbach
Sekretariat: Elisabeth Keller
Tel.: +49 (0) 681 302-2850
Fax: +49 (0) 681 302-2824
info-isz(at)uni-saarland.de

Postanschrift

Internationales Studienzentrum Saar (ISZ Saar)
der Universität des Saarlandes
Campus, Gebäude A3 2
66123 Saarbrücken
Deutschland