Sprechstunde

Eingeschränkter Funktionsbetrieb des wirtschaftswissenschaftlichen Prüfungssekretariats

Das Wirtschaftswissenschaftlichen Prüfungssekretariat befindet sich seit dem 04.05.2020 und bis auf Weiteres im eingeschränkten Funktionsbetrieb.

Im Unterschied zum vorherigen Notbetrieb werden die Mitarbeiter wieder alle Ihre Anfragen via Mail beantworten können, rechnen Sie jedoch immer noch mit erhöhten Antwortzeiten.
Auch sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wieder telefonisch erreichbar.

Persönliche Sprechstunden werden im eingeschränkten Betrieb leider nicht möglich sein.
Notwendige Termine können telefonisch vereinbart werden.
Scheine können via Post oder Mail eingereicht werden.
Gleiches gilt für Anmeldungen zu Abschlussarbeiten.

Wichtig: Alle Abschlussarbeiten müssen demnach weiterhin via Post eingereicht werden. Beachten Sie hierzu folgende Hinweise
Wir empfehlen außerdem, nach Möglichkeit DHL als Versanddienstleister zu wählen