Voraussetzungen

Voraussetzungen

Welche Voraussetzungen muss mein Praktikum erfüllen?

  • Ihr Praktikum muss in einem Programmland von Erasmus+ stattfinden.
  • Ihr Praktikum darf nicht in dem Land Ihres Hauptwohnsitzes stattfinden.
  • Das Praktikum darf nicht absolviert werden in einer europäischen Institution oder Einrichtung, in einer nationalen diplomatischen Vertretung (z.B. Botschaft) oder in einer Organisationen, die EU-Programme verwaltet. Mögliche aufnehmende Einrichtungen sind z.B. Unternehmen, Berufsbildungseinrichtungen, Forschungszentren und andere Organisationen.
  • Das Praktikum muss studienrelevant sein, es muss aber kein Pflichtbestandteil des Studiums sein.
  • Das Praktikum muss mindestens 60 Tage und darf höchstens zwölf Monate dauern.
  • Es muss sich um ein Vollzeitpraktikum (mind. 35h/Woche) handeln.

Welche Bedingungen muss ich erfüllen?

  • Sie müssen an der Saar-Uni in einen Studiengang eingeschrieben sein, der zu einem Hochschulabschluss führt.
  • Sie müssen über ausreichende Sprachkenntnisse der Arbeits- oder Landessprache verfügen.
  • Sie müssen ausreichenden versichert sein (Kranken-, Unfall- und Haftpflichtversicherung).
  • Sie müssen die Erasmus+ Studierendencharta zur Kenntnis nehmen.
  • Studierende aller Nationalitäten können sich für ein Stipendium bewerben.

Kontakt

Bettina Jochum
International Office

Sandra Neumann
Internationale Praktika

Campus Saarbrücken
Geb. A4.4, 2. OG
erasmuspraktikum(at)io.uni-saarland.de