Aufbau und Ablauf

Die Bescheinigung kann in zwei Programmausrichtungen erworben werden: Mobilität sowie Integration und kulturelle Vielfalt. Beide Ausrichtungen bestehen aus einer Pflichtkomponente und aus Wahlpflichtmodulen, die in beliebig vielen Semestern innerhalb der Studienzeit abgeschlossen werden können.

Nach der Online-Anmeldung nehmen die Teilnehmer selbständig an den Modulen teil. Die absolvierten Module werden durch Teilnahme­bestätigungen dokumentiert, sollte nicht bereits ein anderer Nachweis (LSF-Ausdruck o.ä.) vorliegen. Diese Bestätigungen müssen nach Abschluss aller Teilleistungen beim International Office eingereicht werden. Sie dienen als Nachweis für die Erstellung der Bescheinigung.