Sabine Scherzinger


Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Kontakt

Fakultät P - Philosophische Fakultät

FR Kunst- und Kulturwissenschaft Institut für Kunstgeschichte

Universität des Saarlandes

Geb. B3 1, Raum 1.10

Tel. +49 (0) 681/302-397

sabine.scherzinger(at)uni-saarland.de


Zur Person

WiSe 2018/19: Vertretung der Assistenz am Kunstgeschichtlichen Institut der Universität des Saarlandes

Seit 01/2017: wissenschaftliche Mitarbeiterin in dem vom Deutschen Zentrum Kulturgutverluste geförderten Projekt Die Provenienz des Mainzer Buchbestandes aus der Kunsthistorischen Forschungsstätte Paris (1942-44), Universität Mainz

10/2015 – 12/16: wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Kunstgeschichte und Musikwissenschaften, Abteilung Kunstgeschichte der Johannes Gutenberg-Universität Mainz

09/2015 : Magisterarbeit Die Titelblätter der Bibeln als Medien politischer Kommunikation am Beispiel der Bibelausgaben von Hieronymus Emser, Johannes Dietenberger und Johann Eck.

Studium der Kunstgeschichte, Mittleren und Neueren Geschichte und Katholischen Theologie in Mainz, Paris und Valencia


Wissenschaftliche Kolloquien, Workshops und Vorträge

09/2018: Keine Angst vor Provenienz!. Workshop im Rahmen der 10. Sammlungstagung Knotenpunkte - Universitätssammlungen und ihre Netzwerke der Gesellschaft für Universitätssammlungen e.V. an der Johannes Gutenberg-Universität, Mainz

02/2018: Dt.- Italien. Doktorandenkolloquium Ohne Grenzen: Der Sammlungsraum als Ort des Dialogs der Objekte unterschiedlicher Provenienz //Senza confini: la collezione come spazio del dialogo tra oggetti di diversa provenienza von Prof. Dr. Elisabeth Oy-Marra (Mainz) und Cecilia Mazzetti di Pietralata (Chieti/Rom), in der Villa Vigoni, Italien (DFG)

02/2018: Überreste einer verschollenen Institution – Die Bücher aus der ehemaligen Kunsthistorischen Forschungsstätte Paris (1942–1944) in Mainz. Vortrag im Rahmen der Ringvorlesung "Herkunft Ungewiss? Kunstwerke und ihre Besitzergeschichten", Kooperation zwischen der Stiftung Saarländischer Kulturbesitz und dem Institut für Kunstgeschichte der Universität des Saarlandes

01/2017: Gemeinsam mit PD Juliane von Fircks und Joel Fischer M.A., Konzeption und Organisation des Studientages Bilder vom Tier - Chiffre, Metapher, Symbol der Abteilung Kunstgeschichte, Johannes Gutenberg-Universität Mainz

09/16: Studienkurs Himmelsphantasien. Römische Deckenmalerei des Barock der Bibliotheca Hertziana, Rom. Leitung: Dr. Sybille Ebert-Schifferer


Dissertationsprojekt

Wissens-und Netzwerkbildung im Rom des frühen 18. Jahrhunderts: Die Sammlung Filippo Antonio Gualterio (1660 - 1728) und ihre (Re-)Präsentationen


Forschungsinteressen

  • Provenienzforschung
  • Sammlungs- und Museumgeschichte
  • Bildkünste des späten Mittelalters und der Frühen Neuzeit, insbes. Politische Ikonographie und symbolische Kommunikation

Kontakt

Postanschrift
Universität des Saarlandes
Fachrichtung Kunst- und Kulturwissenschaften
Institut für Kunstgeschichte
Campus, Geb. B3 1
D-66123 Saarbrücken

Sekretariat
Steffen Ruth
Campus, Geb. B3 1, Raum 1.14
sekretariat.kuge(at)mx.uni-saarland.de
Tel.: +49 (0) 681/302-2317
Fax: +49 (0) 681/302-64048