Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Ute Flieger M.A. 

ue.flieger(at)mx.uni-saarland.de

Tel.: +49 (0)681 - 302 4372

 

 

 

 

Sprechstunde:

Nach terminlicher Absprache per E-Mail.

Gebäude B3 1; 1. OG; Raum 1.01

 

Postanschrift:

Universität des Saarlandes

FR.3.6 Abt. Hist. Anthropologie/

Europ. Ethnologie

Campus Geb. B 3.1, Raum 1.01

66123 Saarbücken

 

 

Lebenslauf

Ab Aug. 2018:

Wissenschaftliche Mitarbeiterin der Abt. Historische Anthropologie/Europäische Ethnologie an der Universität des Saarlandes

2017:

Lehrbeauftragte der Abt. Historische Anthropologie/Europäische Ethnologie an der Universität des Saarlandes

2012-2016:

Wissenschaftliche Mitarbeiterin der Abt. Historische Anthropologie/Europäische Ethnologie an der Universität des Saarlandes

2008-2012:

Doktorandin an der University of Liverpool (UK), School of History, mit zweijährigem DAAD Stipendium für das laufende Dissertationsprojekt “Vergesellschaftung, Habitusformung und Selbstdarstellung der Liverpooler Kaufmannschaft 1850-1914“

2007:

Werkvertrag am Projekt C2 der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) “Symbolische Kommunikation und gesellschaftliche Wertesysteme vom Mittelalter bis zur Französischen Revolution”

2007

Magistra Artium an der Universität Münster

2004:

Praktikum am Meertens Instituut Amsterdam, Koninklijke Nederlandse Akademie van Wetenschappen (KNAW), Onderzoek en Documentatie van Nederlandse Taal en Cultuur

2003-2004:

Studienjahr an der Universiteit Utrecht (NL) mit einjährigem ERASMUS Stipendium

2000-2007:

Studium der Europäischen Ethnologie, Geschichte und Kunstgeschichte an den Universitäten Göttingen und Münster

Arbeits- und Interessensschwerpunkte

Bildforschung

Bürgerlichkeit

Niederlande im Goldenen Zeitalter

Englische Kultur

Publikationen

 

Flieger, Ute Elisabeth/Krug-Richter, Barbara/Winterberg, Lars (Hg.): Ordnung als Kategorie der volkskundlich-kulturwissenschaftlichen Forschung. Hochschultagung der Deutschen Gesellschaft für Volkskunde an der Universität des Saarlandes im September 2014, Münster u.a. 2017 (= Saarbrücker Beiträge zur Historischen Anthropologie, Bd. 1).

 

Flieger, Ute Elisabeth/Eckardt, Sandra: Kontinuität und Wandel: Das Eisenbahnerviertel. Studentisches Fotoprojekt Soziale Quartiere in einer Mittelstadt. Ein Arbeitsbericht von Edmund Ballhaus und Autoren/innenkollektiv. In: Volkskunde in Niedersachsen 19 (2002) 1, S. 30-42 (S. 40-41).

 

Flieger, Ute Elisabeth: Bürgerstolz und Wollgewerbe. Der Bilderzyklus des Isaac Claesz. van Swanenburg (1537-1614) in der Lakenhal von Leiden. (Münsteraner Schriften zur Volkskunde/Europäischen Ethnologie, 16), Münster/New York/München/Berlin 2010.