Fälle zum Immobiliarsachenrecht

Fall 16 "Pleite des Verkäufers" 
Voraussetzungen des Eigentumsübergangs gem. §§ 873, 925 BGB; Auswirkungen der §§ 873 II, 878 BGB, 17 GBO; Anwartschaftsrecht des Auflassungsempfängers

Fall 17 "Schwarzkauf I" 
Auswirkungen von Mängeln des Kausalgeschäfts auf den Eigentumserwerb; Scheingeschäft; Auflassungsvormerkung als Bereicherungsgegenstand i.S.d. § 812 BGB; Heilung eines formnichtigen Kaufvertrags; Erwerbsverbot

Fall 18 "Fehlende Parzelle"
Falsa demonstratio non nocet bei Grundstücksveräußerungen; Andeutungstheorie

Fall 19 "Kein Nachlaßgegenstand" 
Erwerb vom Nichtberechtigten; Voraussetzungen des gutgläubigen Erwerbs gem. §§ 892 f.; öffentlicher Glaube des Grundbuchs

Fall 20 "Auflassungsvormerkung"
Voraussetzungen und Wirkungen der Vormerkung

Fall 21"Schwarzkauf II"
Künftiger Anspruch i.S.d. § 883 I 2; Sicherungswirkung der Vormerkung; Rangverhältnis zwischen mehreren Vormerkungen; Vormerkung bei Heilung eines formnichtigen Grundstückskaufvertrags

Fall 22 "Übertragung der Vormerkung"
Übertragung einer Vormerkung und öffentlicher Glaube des Grundbuchs; "gutgläubiger Erwerb" einer Vormerkung

Fall 23 "Vormerkungsbewilligung des Bucheigentümers"
Bewilligung einer Vormerkung durch einen Nichtberechtigten

Fall 24 "Widerspruchswirkung"
Voraussetzungen und Wirkungen des Widerspruchs

Fall 25 "Ausgehändigt Hypothekenbrief"
Entstehungsvoraussetzungen der Hypothek; Akzessorietät der Hypothek; Forderungsauswechslung; Übergabe des Hypothekenbriefes

Fall 26 "Doppelt abgetreten I"
Abtretung einer hypothekarisch gesicherten Forderung; Voraussetzungen der Übertragung einer Hypothek

Fall 27 "Gutgläubiger Zessionar"
Gutgläubiger Erwerb einer nicht valutierten Hypothek gem. §§ 1138, 892 BGB

Fall 28 "Angedrohte Steuerprüfung"
Gutgläubiger Erwerb einer Hypothek bei Existenz der Forderung; Bedeutung der öffentlichen Beglaubigung der Abtretungserklärung gem. § 1155 BGB

Fall 29 "Erfüllungswirkungen I"
Rechtsfolgen der Zahlung auf Forderung und Hypothek

Fall 30 "Hypothekenübernahme"
Übernahme der Hypothek in Anrechnung auf den Kaufpreis; Rechtsfolgen der Zahlung durch Eigentümer; Voraussetzungen des § 1143 BGB

Fall 31 "Getäuschter Schuldner"
Geltendmachung einer Einrede aus dem persönlichen Schuldverhältnis gegenüber der Hypothek

Fall 32 "Verpaßte Abtretung"
Leistung an den bisherigen Gläubiger gem. § 407 I BGB; Fiktion des Fortbestehens der Forderung gem. § 1156 S. 1 BGB; Geltendmachung der Briefhypothek

Fall 33 "Versprochene Vorausklage"
Einreden gegen die Hypothek gem. § 1157 BGB; gutgläubiger einredefreier Erwerb der Hypothek

Fall 34 "Doppelt abgetretenII"
Übertragung der Grundschuld; getrennte Abtretung von Forderung und Grundschuld

Fall 35 "Erfüllungswirkungen II"
Rechtsfolgen der Zahlung auf Forderung und Hypothek