Vorlesung: Datenschutzrecht für Fortgeschrittene (Datenschutz II)

Aktueller Hinweis

Die Vorlesung „Datenschutzrecht für Fortgeschrittene (Datenschutz II)“ richtet sich an Studierende sowie Praktiker, die bereits über fundierte Kenntnisse im Datenschutzrecht verfügen. Die Vorlesung ist Teil des Masterstudiengangs „IT und Recht“ und steht darüber hinaus interessierten Gasthörern offen. Die Veranstaltung wird als Fernlehre über ein Video-Konferenzsystem (Zoom) angeboten.

Die Veranstaltung zielt darauf ab, das Verständnis des Datenschutzrechts am Beispiel mehrerer praxisrelevanter Fragestellungen zu vertiefen. Sie umfasst sechs Themenblöcke, die jeweils einen inhaltlichen Schwerpunkt markieren.

Der Ablauf der Lehrveranstaltung ist so gestaltet, dass die Themen in einem kleinen Teilnehmerkreis in engem Austausch gemeinsam erarbeitet werden. Zu den Themen wird in der Regel eine Literaturübersicht sowie eine Pflichtlektüre (Reading Assignment) bereitgestellt.

Die Vorlesung findet an insgesamt sieben Terminen als Videokonferenz (Zoom) statt. Zu jedem Themenblock werden, neben einer Einführung in die Thematik, Referate von Vorlesungsteilnehmern gehalten.

Die Prüfungsleistung der Studierenden im Masterstudium IT und Recht besteht in zwei Kurzreferaten (ca. 5-10 Min.) und einer schriftlichen Ausarbeitung (ca. 10 – 15 Seiten) zu wissenschaftlichen Fragestellungen der einzelnen Themenbereiche. Referate und Ausarbeitung sind in Heimarbeit vorzubereiten und anzufertigen. Außerdem ist die aktive Teilnahme an mindestens fünf Terminen erforderlich.

Wichtig: Die Vorlesung wird nicht aufgezeichnet. Die persönliche Teilnahme zu den angegebenen Terminen ist daher unbedingt erforderlich!

Zeit und Ort

Donnerstags, 18 Uhr c.t. - 20 Uhr s.t.

Die Vorlesung findet über das Konferenzsystem Zoom statt. Die Vorlesungen finden ausschließlich live statt.

Bitte verwenden Sie zur Teilnahme diesen Link. Die Meeting-ID lautet 856 0388 8935.

Sie müssen zur Teilnahme Zoom installieren. Informationen zur Installation und zur Nutzung von Zoom finden sie auf der Webseite von Zoom.

Termine (vorläufig):

  • Donnerstag, 7. Mai 2020, 18 Uhr c.t.
  • Donnerstag, 28. Mai 2020, 18 Uhr c.t.
  • Donnerstag, 4. Juni 2020, 18 Uhr c.t.
  • Donnerstag, 18. Juni 2020, 18 Uhr c.t.
  • Donnerstag, 25. Juni 2020, 18 Uhr c.t.
  • Donnerstag, 9. Juli 2020, 18 Uhr c.t.
  • Donnerstag, 17. Juli 2020, 18 Uhr c.t.

Vorlesungsmaterialien

Literaturhinweise

Gliederung der Vorlesung

 

§ 1 - Einführung

§ 2 - Datenschutzrechtliche Aspekte des Cloud Computing

§ 3 - Künstliche Intelligenz und Datenschutz

§ 4 - Gemeinsame Verantwortlichkeit

§ 5 - Selbstregulierung im Datenschutzrecht

§ 6 - Der internationale Anwendungsbereich von DS-GVO und BDSG

§ 7 - Grundlagen der Übermittlung in Drittstaaten