Herzlich Willkommen

Herzlich Willkommen auf der Internetseite der Juniorprofessur für Strafrecht und Strafprozessrecht. Diese Juniorprofessur widmet sich im Schwerpunkt den strafrechtlichen Aspekten der Informationsgesellschaft und der Digitalisierung, einschließlich des europäischen Rahmens und der verfassungs- und menschenrechtlichen Fundamente einer modernen Strafrechtswissenschaft.

Aktuelle Veröffentlichungen

  • Brodowski/Espinoza de los Monteros de la Parra/Saad-Diniz (Hrsg.), The Role of Corporations in Criminal Justice. 5th AIDP Symposium for Young Penalists, Freiburg, Germany, 22nd–23rd June 2018 (Revue Internationale de Droit Pénal 2018/1), Antwerpen: Maklu, 2019, ISBN: 978-90-466-0982-8 (07/2019)
  • Brodowski/Nowak, §§ 41-43 sowie § 84 BDSG 2018, in: Wolff/Brink (Hrsg.), BeckOK Datenschutzrecht (Aktualisierungen für die 28. Edition 2018) (06/2019)
  • Brodowski, Anmerkung zu BGH, Beschl. v. 27.7.2017 – StR 412/16 = StV 2019, 385 (Bitcoin-Mining durch Botnetz), StV 2019, S. 385–388 (05/2019)

Stellenausschreibung

Bitte beachten Sie diese Stellenausschreibung für eine(n) wissenschaftliche(n) Mitarbeiter(in) (m/w/d).

International Conference on New Technology Governance

Am 29.08.2019 wird Jun.-Prof. Dr. Dominik Brodowski auf der "International Conference on New Technology Governance" der Universität des Saarlandes einen Vortrag halten zu "Machine learning in digital forensics: criminal law challenges".

20.08.2019

Summer School 2019 "IT Law and Legal Informatics"

An der Summer School 2019 "IT Law and Legal Informatics" des Instituts für Rechtsinformatik an der Universität des Saarlandes wirkt Jun.-Prof. Dr. Dominik Brodowski als Referent im Themenblock 1 "IT Security" mit. Mehr Informationen.

16.07.2019