Jana Kirst, LL.B.

Jana Katharina Kirst ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Europa-Institut der Universität des Saarlandes und Projektkoordinatorin in der Abteilung Internationale Kooperationen und Projekte. Zu ihren Aufgaben gehört u. A. die Unterstützung der Projektleitung sowie selbstständige Organisation und (inhaltliche) Betreuung von internationalen Projekten: Beantragung und Durchführung von Drittmittel-Projekten im In- und Ausland, selbstständige Organisation und Durchführung von Maßnahmen, wie beispielsweise Konferenzen, Workshops, Kolloquien und Summer Schools, Aufbereitung von Marketing-Materialien, Finanzmanagement innerhalb der Projekte sowie Personalmanagement  

Jana Kirst erwarb den LL.B. Abschluss an der FernUniversität in Hagen mit der Spezialisierung im Europäischen und Internationalen (Wirtschafts-)Recht und ist derzeit LL.M-Kandidatin im Europäischen und Internationalen Recht am Europa-Institut in Saarbrücken. 

Ihre Forschungsinteressen liegen insbesondere im Europäischen Wirtschaftsrecht, dem Außenhandelsrecht, Investitionsschutz sowie dem Menschenrechtsschutz.  

Konferenzen & Publikationen

2019 - Teilnahme an der Konferenz The Holy Grail for (European) Civil Procedure? – Fourteenth PPJ Course and Conference (2019) mit dem Vortrag: CLE in Practice – The Refugee Law Clinic Saarbrücken e.V. (RLCS) Germany, Dubrovnik (Kroatien) 

2016 - Die Refugee Law Clinic Saarbrücken e.V.  – Ein Erfahrungsbericht, ZEuS, Sonderband 2016, S. 257

Kontakt

Tel:   +49 (0) 681 302 6693
Fax:  +49 (0) 681 302 6662
E-Mail: kirst@europainstitut.de
Campus B2.1, Zi. 1.26
66123 Saarbrücken

Team "Internationale Kooperation und Projekte"

Dr. Mareike Fröhlich, LL.M.

Leiterin

Tel.: + 49 (0) 681 302 6664
Fax: + 49 (0) 681 302 6662
E-Mail: m.froehlich(at)europainstitut.de
Campus B2.1, Zi. 1.27
66123 Saarbrücken

 

Jana Kirst, LL.B.


Projektkoordinatorin

Tel.: + 49 (0) 681 302 6693
E-Mail: kirst@europainstitut.de
Campus B2.1, Zi. 1.26
66123 Saarbrücken