Archiv

TEXT+KRITIK: Sibylle Berg

Von Stephanie Catani und Julia Schöll herausgegebene Ausgabe von TEXT+KRITIK zu Sibylle Berg

 

Dr. Alexander Kling: Mensch und Möbel. Der Wohndiskurs um 1900 und Franz Kafkas Die Verwandlung

Online-Gastvortrag im Rahmen von Prof. Dr. Catanis Vorlesung "Kafka"

 

Ringvorlesung "Games, Games, Games! Das Videospiel zwischen Kunst und Pop, Code und Kommerz"

Im Wintersemester 2019/20 fand die von der Medienwissenschaft und der Amerikanistik der Universität des Saarlandes in Kooperation mit dem PopRat Saarland organisierte Ringvorlesung "Games, Games, Games! Das Videospiel zwischen Kunst und Pop, Code und Kommerz" statt, bei der Gäste aus Wissenschaft und Industrie Vorträge über das Medium des Videospiels gehalten haben.

 

Kathrin Passig: Tippende Roboterhände

Gastvortrag im Rahmen von Prof. Dr. Stephanie Catanis Vorlesung "Künstliche Intelligenz, Digitale Revolution und die Künste" (3.12.19)

 

Mit allen Sinnen. Künstliche Welten zwischen Multisensorik und Multimedialität

Tagung von Prof. Dr. Stephanie Catani und Jasmin Pfeiffer, Filmhaus Saarbrücken (4.-6.7.19)

 

Prof. Dr. Stephanie Catani: Gefährliches Grinsen. Zur Kulturgeschichte des Horror-Clowns

Vortrag im Rahmen der Saarbrücker Ringvorlesung Narren, Clowns, Spaßmacher

 

"Er fuhr auf Besuch für drei Wochen". Zeit und Auszeit in Thomas Manns Zauberberg

Gastvortrag von Prof. Dr. Friedhelm Marx im Rahmen des Hauptseminars "Auszeit. Ausstieg auf Zeit in Literatur und Film" (07. Mai 2019)

 

Filmreihe zur Künstlichen Intelligenz

Ab dem 13. März zeigt das Filmhaus Saarbrücken regelmäßig Filme über Künstliche Intelligenz (KI) und lädt anschließend zum Gespräch mit Expert*innen ein. Anlass ist das Wissenschaftsjahr 2019, das dem Thema KI gewidmet ist. Die Filme werden in Originalsprache mit Untertiteln gezeigt. Der Eintritt ist kostenlos. Weitere Informationen finden sich hier.

 

Prof. Dr. Stephanie Catani: Stürmen - Drängen - Schreiben. Der junge Schiller im Biopic vor 1945.

Vortrag im Rahmen der Internationalen Tagung DER AUTOR ALS FILMFIGUR (3.-5. April 2019, München, Schloss Nymphenburg)

 

Podiumsdiskussion "Wir lesen, was ihr lest"

In der Eröffnungsveranstaltung der Ringvorlesung "Wir lesen, was ihr lest" diskutierten am 11.04. Mitarbeiter*innen der Germanistik über verschiedene Fragen rund um das Thema Lesen.

 

Evolution und Perspektiven des Geschichtenerzählens

Am 14. und 15.01. fand im Rahmen des Max-Ophüls-Filmfestivals ein Symposium zum Erzählen von Geschichten in verschiedenen Medien statt, das von der HBK Saar in Kooperation mit dem Lehrstuhl für Literaturwissenschaft | Medienwissenschaft und der Saarland Medien GmbH organisiert wurde. 

 

ANTRITTSVORLESUNG von Prof. Dr. Stephanie Catani

Am Montag, 3. Dezember 2018, um 17:00 Uhr (s.t.) lädt der Dekan der Philosophischen Fakultät der Universität des Saarlandes ein zur Antrittsvorlesung von Prof. Dr. Stephanie Catani zum Thema Kreative Automaten. Literatur und Film im Zeichen künstlicher und künstlerischer Intelligenz

 

 

 

Gamescom 2018

Am 21.8.18 besuchten Prof. Dr. Stephanie Catani und Jasmin Pfeiffer als Mitglieder der Saar-Delegation die Kölner Gamescom, die weltweit größte Messe für Computer- und Videospiele.  

 

Dr. Juliane Blank: Das Nachleben der Bücher. Literaturadaption in visuellen Medien

Vortrag im Rahmen vom Asta-Vorlesungsexpress (17.12.18, Universität des Saarlandes)

 

„… jetzt mußte ein Erlebnis beginnen….“ Dekadenter Alltag zwischen Erlebnishunger und Lebensmüdigkeit im Spätwerk Keyserlings

Vortrag im Rahmen der Tagung "Eduard von Keyserling und die Klassische Moderne" zum 100. Todestag Eduard von Keyserlings, Bergische Universität Wuppertal (27.-29. September 2018)

 

Prof. Dr. Stephanie Catani: Vom Buch zum Film. Zur Orths-Verfilmung Das Zimmermädchen Lynn (2014)

Vortrag im Rahmen des Internationalen Forschungskolloquiums zur Bamberger Poetikprofessur 2018 mit Markus Orths (12.-14. Juli 2018, Universität Bamberg)

 

 

 

Prof. Dr. Stephanie Catani: Tatort Kopf. Traumafolge-störungen in Film- und Fernseh-inszenierungen nach 1945.


Keynote im Rahmen der Intern. Tagung  "Störungen des ‚Selbst’ – Trauma-Erfahrungen und Möglichkeiten ihrer künstlerischen Konfiguration" (28.-30. Juni 2018, Schloss Rauischolzhausen, Justus-Liebig-Universität Gießen)

 

Prof. Dr. Stephanie Catani: Traumfabrik Kino: Träume(n) im Film – Kino als Traum

26. Juni 2018, Campus B3 1, Hörsaal II (0.13), 18.15 Uhr


Vortrag im Rahmen der Ringvorlesung "Europäische Traumkulturen - Theorien, Methoden, Analysen (DFG-Graduiertenkolleg, UdS)

 

 

Prof. Dr. Stephanie Catani: Was bleibt vom heißen Sommer? Die 1968er-Bewegung in Texten Uwe Timms.

Filmhaus Saarbrücken, 11. Juni 2018, 19 Uhr

 

Vortrag im Rahmen der Saarbrücker Ringvorlesung 1968: Literatur und Revolution