Projekte und Publikationen in Arbeit

  • POPLITERATUR 3.0? Soziale Medien und Gegenwartsliteratur. Tagung vom 9.-11. September 2021 (Universität Tübingen), zusammen mit Dr. Christoph Kleinschmidt, CfP hier
  • Interdisziplinäre Online-Tagung "Kampfbegriff 'Aufklärung'. Intellektuelle Strategien und transkulturelle Kontroversen (30.9. - 2.10.2020, Universität des Saarlandes), das ausführliche Programm zur Tagung finden Sie hier
  • MIT ALLEN SINNEN. Künstliche Welten zwischen Multisensorik und Multimedialität.  Publikation der Ergebnisse einer Interdisziplinären Tagung (4.-6. Juli 2019, Filmhaus Saarbrücken) veranstaltet von Stephanie Catani und Jasmin Pfeiffer (gefördert durch die Fritz Thyssen Stiftung)
  • Handbuch KI und die Künste. Interdisziplinäres Handbuchs zu Literatur, Film und weiteren Kunstformen im Zeichen künstlicher Intelligenz, hg. von Stephanie Catani und Jasmin Pfeiffer (De Gruyter Verlag 2021)
  • Träumen mit allen Sinnen. Sinnliche Wahrnehmungen in ästhetischen Traumdarstellungen. Publikation der Ergebnisse einer Nachwuchstagung des Saarbrücker GRK "Europäische Traumkulturen", hg. von Stephanie Catani und Sophia Mehrbrey, erscheint voraussichtlich im Fink Verlag 2021 (Reihe "TraumWissen-Erzählen") 
  • AUSZEIT. Ausstieg auf Zeit in Literatur und Film. Publikation u.a. der Ergebnisse eines Panels auf dem 26. Deutschen Germanistentag 2019, hg. von Stephanie Catani und Friedhelm Marx
  • Einführung in die Neuere deutsche Literaturwissenschaft. Reihe "Narr Starter". Monografie in Vorbereitung,  Autor*innen: Johannes Birgfeld, Stephanie Catani, Friedhelm Marx. Erscheint im Narr Francke Attempto Verlag, Tübingen 2020/21