Gesprächskreis Öffentliches Recht (GKÖR)

 

Im "Gesprächskreis Öffentliches Recht (GK-ÖR)" treffen sich Juristinnen und Juristen aus dem Saarland, um aktuelle oder grundlegende Themen des Staats- und Verwaltungsrechts zu diskutieren, die das Saarland betreffen. Den Auftakt bildet in der Regel ein juristischer Vortrag, der das jeweilige Thema präsentiert. Daran schließt sich eine Erörterung des Themas in Form einer Diskussion "im Plenum" an. Es folgt die Gelegenheit zu einem weiteren Gedankenaustausch in persönlichen Gesprächen bei einem Imbiss.

Die Treffen finden etwa einmal im halben Jahr (in der Regel im März und im September/Oktober eines jeden Jahres) statt, bislang zumeist im Rathaus St. Johann der Landeshauptstadt Saarbrücken.

Organisiert wird der "GK-ÖR" von Prof. Dr. Christoph Gröpl zusammen mit dem Verwaltungsdezernenten der Landeshauptstadt Saarbrücken, Herrn Jürgen Wohlfarth, sowie Frau Prof. Dr. Annette Guckelberger, Inhaberin des Lehrstuhls für Öffentliches Recht an der Universität des Saarlandes.

Nächster Termin

voraussichtlich an einem Mittwoch im März 2018 um 18:00 Uhr
im Rathaus St. Johann in Saarbrücken;
Thema und Referent werden rechtzeitig bekanntgegeben.

Bisherige Termine und Themengebiete

18.10.2017

Die Nutzung sozialer Netzwerke durch und gegen den Staat
Referent: Mathias Gisch, Regierungsdirektor bei der Landesbeauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit im Saarland.

22.3.2017

Die Europäische Datenschutzreform und ihre Umsetzung durch den Bundes- und Landesgesetzgeber
Referentin: Monika Grethel, Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit im Saarland.

7.9.2016

Rechts- und Praxisfragen der elektronischen Kommunikation in der Verwaltung:
Fragen und Lösungen der Informatik: Qualifizierte elektronische Signatur, Dokumentmanagementsysteme, Archivierung
Referent: Prof. Dr. Christoph Sorge, juris-Stiftungsprofessur für Rechtsinformatik, Universität des Saarlandes;
Elektronische Personalakte und elektronische Verkündung von Gesetzen
Referent: Ministerialdirigent Dr. Ulli Meyer, Leiter der Abteilung A, Staatskanzlei des Saarlandes. 

9.3.2016

Aktuelle Fragen der Flüchtlingszuwanderung
Referent: Horst Finé, Leiter der Abteilung 2 im Landesverwaltungsamt des Saarlandes – Zentrale Ausländerbehörde –

9.9.2015

Kommunal(gebiets)reform im Saarland?
Geschichte der Kommunalreformen im Saarland
Referent: Jürgen Wohlfarth, Verwaltungsdezernent der Landeshauptstadt Saarbrücken;
Pläne für eine Kommunalreform im Saarland
Referent: Klaus Bouillon, Minister für Inneres und Sport, Saarland.

4.3.2015

Änderungen im saarländischen Polizeirecht – auch mit Wirkung auf Kontrollen der Prostitution
Referentin: Prof. Dr. Annette Guckelberger, Lehrstuhl für Öffentliches Recht, Universität des Saarlandes;
Das Eckpunktepapier zu einem Prostituiertenschutzgesetz
Referent: Jürgen Wohlfarth, Verwaltungsdezernent der Landeshauptstadt Saarbrücken.

10.9.2014

Die Grenzlage als Chance
Präsentation: Dipl.-Dolmetscherin Heike Bornholdt-Fried, Landeshauptstadt Saarbrücken;
Grenznachbarliches Recht. Ein Plädoyer für eine neue Arbeitsweise
Referent: Prof. Dr. Philippe Cossalter, Lehrstuhl für französisches öffentliches Recht, Universität des Saarlandes.

19.3.2014

Energiewende durch Kommunalisierung
Referent: Prof. Dr. Jan Henrik Klement, Lehrstuhl für Staats- und Verwaltungsrecht, Universität des Saarlandes.

18.9.2013

Prävention gegen Straftäter nach Haftzeitende – am Beispiel von Walter H.
Referent: Regierungsoberrat Arnold Sonntag, Landespolizeipräsidium Saarland.

10.4.2013

Windparks: Errichtung – Verfahren – Umgang mit Bürgerinitiativen
Referent: Rechtsanwalt Prof. Dr. Holger Kröninger, Fachanwalt für Verwaltungsrecht.

5.9.2012

Neuregelung des Glücksspielwesens im Saarland
Referent: Ministerialrat Hans Peter Knaack, Referatsleiter im Ministerium für Inneres und Sport des Saarlandes.

7.3.2012

Aufgaben der Landesmedienanstalt Saarland (LMS)
Referenten: Dr. Gerd Bauer, Direktor der LMS; Dr. Jörg Ukrow, Stellv. Direktor der LMS;
Analyse der Programmbeschwerde nach saarländischem Landesrecht
Referent: Prof. Dr. Christoph Gröpl, Lehrstuhl für Staats- und Verwaltungsrecht, Universität des Saarlandes.

7.9.2011

Die überörtliche Kommunalprüfung
Referent: Regierungsdirektor Dr. Andreas Stöhr, Hessischer Rechnungshof.

30.3.2011

Aktuelle Fragen der inneren Verwaltung polizeiliche Dauerüberwachung, kommunale Finanzsituation, Burkaverbot
Referent: Stephan Toscani, Minister für Inneres und Europaangelegenheiten des Saarlandes.

1.9.2010

Saalöffentlichkeit und Medienöffentlichkeit bei kommunalen Ratssitzungen
Referent: Jürgen Wohlfarth, Verwaltungsdezernent der Landeshauptstadt Saarbrücken;
Auskunftsanspruch
der Medien gegenüber den Behören
Referent: Prof. Dr. Christoph Gröpl, Lehrstuhl für Staats- und Verwaltungsrecht, Universität des Saarlandes.

3.3.2010

Grundstrukturen des Datenschutzes in der Kommunalverwaltung; Umorganisation der Datenschutzaufsicht im privaten Bereich
Referent: Jürgen Wohlfarth, Verwaltungsdezernent der Landeshauptstadt Saarbrücken.

9.9.2009

"Stunde Null im Beamtenrecht" – Das Beamtenstatusgesetz und das neue Saarländische Beamtengesetz
Referent: Regierungsdirektor Dr. Christof Hoffmann, Referatsleiter im Ministerium für Inneres und Sport des Saarlandes.

4.3.2009

Widerspruchsverfahren im Saarland
Referenten: Prof. Dr. Annette Guckelberger, Lehrstuhl für Öffentliches Recht, Universität des Saarlandes;
Gabriele Aulenbacher, Amtsleiterin des Stadtrechtsausschusses der Landeshauptstadt Saarbrücken;
Kurt Rauch, Richter am Landessozialgericht für das Saarland.

22.10.2008

Initialveranstaltung – Themensichtung; Einstiegsthema:
Das saarländische
Verwaltungsstrukturreformgesetz 2008
Referenten: Klaus-Ludwig Haus, Direktor des saarländischen Landesverwaltungsamtes;
Prof. Dr. Christoph Gröpl, Lehrstuhl für Staats- und Verwaltungsrecht, Universität des Saarlandes.

Prof. Dr. Christoph Gröpl
Lehrstuhl für Staats- und Verwaltungsrecht,
deutsches und europäisches Finanz- und Steuerrecht

Postanschrift

Universität des Saarlandes
Campus B4.1
D-66123 Saarbrücken

Tel.: +49 (0)681 302-3200
Fax: +49 (0)681 302-4330
E-Mail: lehrstuhl(at)groepl.uni-saarland.de

Besucher
Universitätscampus
Gebäude B4.1, 2. Stock
Aufgang Seitentreppe C
Sekr. Zi.-Nr. 2.42

Allg. Öffnungszeiten
(Lehrstuhl und Bibliothek):
Mo.–Fr., jew. 9:30–12:30 Uhr

Klausur- und Scheinausgabe
ausnahmslos Mi., 9:30–11:30 Uhr

Weiterführende Kontaktdaten
sowie Karte und Wegbeschreibung finden sie hier.