Prof. Dr. Zbigniew Feliszewski

Gastprofessor (Transform4Europe Chair Exchange)

Schlesische Universität
German Philology Department
ul. Grota-Roweckiego 5
41-200 Sosnowiec, Poland

Adresse an der UdS:
Gebäude A2.2, 3.06-3.07

zbigniew.feliszewski@us.edu.pl

Profil auf Researchgate

Liste der Publikationen

 

Schwerpunkte

  • deutschsprachiges und polnisches Drama und Theater
  • das Theater Bertolt Brechts
  • Literatur und Theater im Kulturtransfer
  • Kulturmobilität

Veranstaltungen

„Oberschlesien in der polnischen Gegenwartsliteratur und im Theater“

„Oberschlesien in der polnischen Gegenwartsliteratur und im Theater am Beispiel von Szczepan Twardoch“

Inhalte
Es werden Werke von Szczepan Twardoch  ("Drach","Demut") in deutscher Übersetzung gelesen (Übersetzung von „Demut“ 2022), außerdem dessen szenische Umsetzung im Schlesischen Theater in Katowice in den aktuellen Identitätsdiskurs (national/regional) gestellt (Adaptation und Rezeption).
Bei der Besprechung weiterer ausgewählter schlesischer Aufführungen sollen Themen wie Interkulturalität, Identität und Mythenbildung unter Berücksichtigung von „Grenzräumen“ herausgearbeitet werden.

Wo: Freitagstermine auf dem Campus, Geb. A2 2, 2.01 (im Rahmen des Begleitseminars zur Studienexkursion nach Katowice/Oberschlesien)
Wann (insges. 4 Termine):

Teil 1:

Dienstag, 17.05.22, Einführung 14-16 Uhr, Literatur in/aus Oberschlesien: Szczepan Twardoch und andere Autor*innen

Teil 2: 

Freitag, 10.06.22, 16-18 Uhr: „Identität in Oberschlesien nach 1989 – unter besonderer Berücksichti- gung von Literatur, Theater und Sprache

Freitag, 24.06.22, 14-18 Uhr: (Text-)Arbeit an Werken von Szczepan Twardoch ("Drach","Demut"), auch im Schlesischen Theater (Adaptation und Rezeption)

Teil 3: 

Samstag, 02.07.22, 10-14 Uhr, online (auf MS Teams): Twardoch und andere Autoren zum Thema "Grenze" in Oberschlesien (inkl. Korzeniec von Zbigniew Białas)


(noch offen) zusätzlicher Abendtermin Mitschnitt/Vorführung von "Korzeniec" im Teatr Zagłębie/Sosnowiec (deutsche Untertitel) mit Diskussion (online oder in Präsenz)

Teil 4: (im Rahmen der Studienexkursion nach Katowice)

Di, 26.07. 2022, 14-17 Uhr, Präsenz/hybrid (an der Schlesischen Universität in Katowice/Sosnow- iec): Erinnerungsorte in der Literatur aus/über Oberschlesien

Weitere Infos finden Sie in LSF.

Anmeldung: bei Prof. Dr. Zbigniew Feliszewski (und in CC an Dr. Elisabeth Venohr)

 

Vortrag "Grenzregion Oberschlesien: historisch-politisch-kulturell"

Wann: Do, 05.05.2022, 16-17 UHr
Wo: Geb. C7.4, Konferenzraum 1.17

Ab 17:00 Uhr
Präsentation polnischer Germanistik-Studierender zum Thema "Mehrsprachigkeit in Oberschlesien"