Publikationen

 

 

Monographien

1. Adalhard von Corbie. Die Biographie eines karolingischen Politikers und Klostervorstehers (Studia humaniora, 3), Düsseldorf 1985

2. Adalhard de Corbie (751-826), publié par „Les Amis du Vieux Corbie”, Corbie-Amiens 1992 (franz. Übersetzung von „Adalhard von Corbie”)

3. Königssöhne und Königsherrschaft. Untersuchungen zur Teilhabe am Reich in der Merowinger- und Karolingerzeit (MGH. Schriften, 44), Hannover 1997 (zugleich Habilitationsschrift Bremen 1996)

 

Herausgeberschaft und Mitherausgeberschaft

1. Mönchtum - Kirche - Herrschaft, hg. v. Dieter Bauer, Rudolf Hiestand, Brigitte Kasten und Sönke Lorenz, Sigmaringen 1998 

2. "Sofie. Schriftreihe zur Frauenforschung" der Universität des Saarlandes, darin redaktionell betreut Bd. 18: Blickpunkt Frauen- und Geschlechterstudien, hg. v. Bärbel Miemitz unter der Mitarbeit von Anne Altmayer, St. Ingbert 2004.

3. Tätigkeitsfelder und Erfahrungshorizonte des ländlichen Menschen in der frühmittelalterlichen Grundherrschaft (bis ca. 1000). Festschrift für Dieter Hägermann zum 65. Geburtstag (Vierteljahrschrift für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte, Beihefte Nr. 184), München 2006.

4. Herrscher- und Fürstentestamente im westeuropäischen Mittelalter (Norm und Struktur 29), Köln - Weimar 2008.

5. Historische Blicke auf das Land an der Saar. 60 Jahre Kommission für Saarländische Landesgeschichte und Volksforschung (Kommission für Saarländische Landesgeschichte und Volksforschung, Bd. 45), hg. v. Brigitte Kasten, Saarbrücken 2012, 635 S.

6. Limites. Schriftenreihe des Forschungsschwerpunktes "Grenzregionen und Interferenzräume" der Philosophischen Fakultäten der Universität des Saarlandes, hg. v. Wolfgang Behringer, Wolfgang Haubrichs, Brigitte Kasten, Sabine Penth, Peter Thorau, Christine van Hoof, Bd. 1 (2006), Bd. 2 (2012).

7. Sofie. Schriftenreihe zur Geschlechterforschung, hg. von Anne Conrad, Astrid M. Fellner, Martina Ghosh-Schellhorn, Sybille Jung, Brigitte Kasten, Susanne Kleinert, Silke Ladel, Janett Reinstädler, Lucia Scherzberg, Christiane Solte-Gresser, Bd. 19 (St. Ingbert 2014)

8. Sofie. Schriftenreihe zur Geschlechterforschung, hg. von Anne Conrad, Johanna E. Blume, Jennifer J. Moos, Bd. 20 (St. Ingbert 2015)

9. Rademacher-Braick, Wilma: Frei und selbstbewusst. Reformatorische Theologie in Texten von Frauen (1523-1558) (Sofie. Schriftenreihe zur Geschlechterforschung 21), St. Ingbert 2017

10. Sofie. Schriftenreihe zur Geschlechterforschung, hg. von Anne Conrad, Astrid M. Fellner, Martina Ghosh-Schellhorn, Sybille Jung, Brigitte Kasten, Susanne Kleinert, Silke Ladel, Janett Reinstädler, Lucia Scherzberg, Christiane Solte-Gresser, Bd. 22 (St. Ingbert 2018)

 

Editionen und Aktenverzeichnisse

1. Veröffentlichungen der Staatlichen Archive des Landes Nordrhein-Westfalen, Reihe A, Teil 9: Reichskammergericht, Bände 2-6: Reichskammergericht C-O, Siegburg 1988-1993, zusammen mit Wolfgang Antweiler und unter Mitwirkung von Paul Hoffmann

2. Die jülich-kleve-bergischen Hof-, Hofämter- und Regimentsordnungen 1456/1521 bis 1609 (Residenzenforschung 26), bearb. von Brigitte Kasten und Margarete Bruckhaus, Ostfildern 2015

3. siehe unter Aufsatz Nr. 31.

 

Aufsätze

1. Das Inka-Reich vor und nach seiner Eroberung durch die Spanier, in: Geschichtsdidaktik 12 (1987) S. 36-59.

2. Erbrechtliche Verfügungen des 8. und 9. Jahrhunderts. Zugleich ein Beitrag zur Organisation und zur Schriftlichkeit bei der Verwaltung adeliger Grundherrschaften am Beispiel des Grafen Heccard aus Burgund, in: Zeitschrift der Savigny-Stiftung für Rechtsgeschichte, Germ. Abt. 107 (1990) S. 236-338.

3. Das ius venandi. Ein grundherrschaftliches Problem der St. Vitus Abtei in Mönchengladbach vor dem Reichskammergericht, in: Annalen des Historischen Vereins für den Niederrhein 192/193 (1990) S. 83-103.

4. Die Hofhaltung in Jülich und Berg im 15. und beginnenden 16. Jahrhundert, in: Territorium und Residenz am Niederrhein (Klever Archiv, 14), hg. v. Klaus Flink und Wilhelm Janssen, Kleve 1993, S. 171-187.

5. Geschichte der Abtei und Grundherrschaft Gladbach und die vorstädtische Entwicklung Mönchengladbachs 972-1364, in: Loca Desiderata. Mönchengladbacher Stadtgeschichte, Bd. 1, Köln 1994, S. 277-362.

6. Politische Prozesse Herzog Wilhelms V. von Jülich-Kleve-Berg vor dem Reichskammergericht, in: Jülicher Geschichtsblätter 62 (1994) S. 44-69.

7. Residenzen und Hofhaltung der Herzöge von Jülich im 15. und beginnenden 16. Jahrhundert, in: Burg und Schloß als Lebensorte in Mittelalter und Renaissance, hg. v. Wilhelm G. Busse, Düsseldorf 1995, S. 35-82; Anhang: Edition der Hofordnungen Herzog Wilhelms IV. von Jülich-Berg von 1479 und 1490.

8. Aspekte des Lehnswesens in Einhards Briefen, in: Einhard. Studien zu Leben und Werk (Arbeiten der Hessischen Kommission, N. F. 12), hg. v. Hermann Schefers, Darmstadt 1997, S. 247-267.

9. Beneficium zwischen Landleihe und Lehen - eine alte Frage, neu gestellt, in: Mönchtum - Kirche - Herrschaft, hg. v. Dieter Bauer, Rudolf Hiestand, Brigitte Kasten und Sönke Lorenz, Sigmaringen 1998, S. 243-260.

10. Überlegungen zu den jülich-(klevisch-)bergischen „Hofordnungen” des 15. und 16. Jahrhunderts, in: Höfe und Hofordnungen 1200-1600 (5. Symposium der Residenzenkommission der Akademie der Wissenschaften in Göttingen = Residenzenforschung, 10), hg. v. Holger Kruse und Werner Paravicini, Sigmaringen 1999, S. 421-455.

11. Grundbesitzgeschäfte im Spiegel der kirchlichen Überlieferung im nördlichen Lotharingien: Zu den materiellen Grundlagen der Missionierung, in: L'évangélisation des régions entre Meuse et Moselle et la fondation de l'abbaye d'Echternach (Ve-IXe siècle) (Publications du CLUDEM, 16), hg. v. Michel Polfer, Luxemburg 2000, S. 261-300.

12. Laikale Mittelgewalten: Beobachtungen zur Herrschaftspraxis der Karolinger, in: Karl der Große und das Erbe der Kulturen (Akten des 8. Symposiums des Mediävistenverbandes, Leipzig 15.-18. März 1999), hg. v. Franz-Reiner Erkens, Berlin 2001, S. 54-66.

13. Noverca venefica. Zum bösen Ruf der Stiefmütter in der gallischen und fränkischen Gesellschaft, in: Frühmittelalterliche Studien 35 (2001) S. 145-181.

14. Stepmothers in Frankish legal life, in: Law, laity and solidarities. Essays in honour of Susan Reynolds, ed. Pauline Stafford, Janet L. Nelson and Jane Martindale, Manchester University Press 2001, S. 47-67.

15. Chancen und Schicksale „unehelicher” Karolinger im 9. Jahrhundert, in: Kaiser Arnolf. Das ostfränkische Reich am Ende des 9. Jahrhunderts (Regensburger Kolloquium vom 9.-11.12.1999), hg. v. Franz Fuchs und Peter Schmid, München 2002, S. 17-52.

16. Zur Dichotomie von privat und öffentlich in fränkischen Herrschertestamenten, in: Zeitschrift der Savigny-Stiftung für Rechtsgeschichte, Germ. Abt. 121 (2004) S. 158-199.

17. Alkuins erbrechtliche Expertise für Karl den Großen?, in: Alcuin de York à Tours. Écriture, pouvoir et réseaux dans l′Europe du Haut Moyen Âge (= Annales de Bretagne et des pays de l′ouest Bd. 111, 2004), hg. v. Philippe Depreux und Bruno Judic, Rennes 2004, S. 301-315.  Download (1,9 MB)
   
  (Anmerkung: Diese elektronische Fassung ist nicht zitierfähig, ist aber um die Faksimiles der besprochenen Quelle ergänzt. Desweiteren möchten wir darauf hinweisen, daß diese Fassung nur zur Ansicht gedacht ist. Um eine optimale Schärfe der Faksimiles zu gewährleisten, empfehlen wir, die Datei herunterzuladen und dann erst mit einem geeigneten Programm zu öffnen.)

18. Â propos de la dichotomie entre privé et public dans les testaments des rois Francs, in: Sauver son âme et se perpétuer. Transmission du patrimoine et mémoire au haut Moyen Âge (Collection de l′École Française de Rome 351), hg. v. François Bougard, Christina La Rocca und Régine le Jan, Rome 2005, S. 159-201.
 [übersetzt von Pierre Monnet/MFHA Göttingen]

19. Agrarische Innovationen durch Prekarien?, in: Tätigkeitsfelder und Erfahrungshorizonte des ländlichen Menschen in der frühmittelalterlichen Grundherrschaft (bis ca. 1000). Festschrift für Dieter Hägermann zum 65. Geburtstag (Vierteljahrschrift für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte, Beihefte Nr. 184),  hg. v. Ders., München 2006, S. 139-154.

20. Der Kampf um die wirtschaftlichen Ressourcen zur Zeit König Konrads I., in: Konrad I. - Auf dem Weg zum „Deutschen Reich”?, hg. v. Hans-Werner Goetz, unter Mitarbeit von Simon Elling, Bochum 2006, S. 151-168.

21. Liebe, Furcht und andere Gründe, nicht auf den fünften Kreuzzug (1217-1221) zu gehen, in: Zurückbleiben. Der vernachlässigte Teil der Migrationsgeschichte (Stuttgarter Beiträge zur historischen Migrationsforschung 6),  hg. v. Andreas Gestrich und Marita Krauss, Stuttgart 2006, S. 89-124.

22. Prekariat – historisch gesehen, in: Magazin Forschung 1 (2007), S. 22-27.

23. Einführung, in: Herrscher- und Fürstentestamente im westeuropäischen Mittelalter (Norm und Struktur 29), Köln - Weimar 2008, S. 1-14.

24. Mansengrößen von frühmittelalterlichen Hofstätten gemäß dem Chartular des lothringischen Klosters Gorze, in: Studien zu Literatur, Sprache und Geschichte in Europa. Wolfgang Haubrichs zum 65. Geb. gewidmet, hg. v. Albrecht Greule, Hans-Walter Herrmann, Klaus Ridder und Andreas Schorr, St. Ingbert 2008, S. 701-711.

25. Das Lehnswesen - Fakt oder Fiktion?, in: Der frühmittelalterliche Staat - europäische Perspektiven (Forschungen zur Geschichte des Mittelalters 16),  hg. v. Walter Pohl/Veronika Wieser, Wien 2009, S. 331-353. 

26. Economic and Political Aspects of Leases in the Kingdom of the Franks during the Eighth and Ninth Centuries: A Contribution to the Current Debate about Feudalism, in: Feudalism. New Landscapes of Debate (The Medieval Countryside 5), hg. v. Sverre Bagge/Michael H. Gelting/Thomas Lindkvist, Turnhout 2011, S, 27-55.

27. Kaiserinnen in karolingischer Zeit. Irmingard - Judith - Irmingard - Angilberga - Richildis - Richgard - Ageltrude - Oda/Uota, Adelheid und Anna, in: Die Kaiserinnen des Mittelalters, hg. v. Amalie Fößel, Regensburg 2011, S. 11-34.

28. Der frühmittelalterliche Leihebesitz der Klöster Gorze und Weißenburg 661 - ca. 860 (Überblick) (gemeinsam mit Jens Schäfer), Onlineveröffentlichung im GR-Atlas, 2012.

29. Das Jura-Kloster Saint Claude und seine unedierten frühmittelalterlichen Privaturkunden, in: Bischöfe, Klöster, Universitäten und Rom. Gedenkschrift für Josef Semmler (1928-2011) (Libelli Rhenani 41),  hg. v. Heinz Finger/Rudolf Hiestand, Köln 2012, S. 19-32.

30. Feudalesimo: dato di fatto o costruzione?, in: Annali dell'Istituto storico italo-germanico in Trento/Jahrbuch des italienisch-deutschen historischen Instituts in Trient 38 (2012,1), S. 39-83.

31. mit Wolfgang Haubrichs, Unedierte Privaturkunden des Jura-Klosters Saint-Claude, in: Archiv für Diplomatik, Schriftgeschichte, Siegel- und Wappenkunde 58 (2012), S. 15-56.

32. Diakon Adalgisel-Grimo (634) und die Saarbrücker Prekarienforschung (2002-2011), in: Historische Blicke auf das Land an der Saar. 60 Jahre Kommission für Saarländische Landesgeschichte und Volksforschung (Kommission für Saarländische Landesgeschichte und Volksforschung, Bd. 45), hg. v. Brigitte Kasten, Saarbrücken 2012, S. 83-96.

33. Zum Gedankengut der Fürstenerhebungen im 12. und 13. Jahrhundert, in:  Ausbildung und Verbreitung des Lehnswesens im Reich und in Italien im 12. und 13. Jahrhundert (Vorträge und Forschungen 76), hg. v. Karl-Heinz Spieß, Ostfildern 2013, S. 159-186.

34. Tausch- und Prekarieurkunden in Lotharingien bis 1100 (zusammen mit Katharina Groß), in: Tauschgeschäft und Tauschurkunde vom 8. bis zum 12. Jahrhundert (Archiv für Diplomatik, Schriftgeschichte, Siegel- und Wappenkunde, Beiheft 13), hg. v. Irmgard Fees und Philippe Depreux, Köln-Weimar-Wien 2013, S. 325-380.

35. Mittelalterliches Prekariat und Lehnswesen, in: Krise und Aufbruch in der Geschichte Europas (Saarbrücker Reihe Geschichte & Kultur, Bd. 3), hg. von Wolfgang Behringer, Trier 2013, S. 57-70.

36. Krönungsordnungen für und Papstbriefe an mächtige Frauen im Hochmittelalter, in: Mächtige Frauen? Königinnen und Fürstinnen im europäischen Mittelalter (11.-14. Jahrhundert) (Vorträge und Forschungen 81), hg. v. Claudia Zey, Ostfildern 2015, S. 249-306

37. Testamentarische Regelungen zur Integration der Königssöhne westeuropäischer Königsdynastien des Früh- und Hochmittelalters (bis ca. 1300) in die Familienherrschaft, in: Die Mittelalterliche Thronfolge im europäischen Vergleich (Vorträge und Forschungen 84), hg. von Matthias Becher, Ostfildern 2017, S. 81-125

 

Rezensionen

1. Das Stift St. Kastor in Karden an der Mosel (Germania Sacra, Neue Folge 19 = Die Bistümer der Kirchenprovinz Trier, Das Erzbistum Trier 3),  bearb. v. Ferdinand Pauly, Berlin-New York 1986, 604 S., in: Zeitschrift für Rechtsgeschichte 109, Kan. Abt. 78 (1992) S. 638-640.

2. Die Stifte St. Walpurgis in Weilburg und St. Martin in Idstein (Germania Sacra, Neue Folge 27 = Die Bistümer der Kirchenprovinz Trier, Das Erzbistum Trier 6),  bearb. v. Wolfgang Heino Struck, Berlin-New York 1990, 644 S., in: Zeitschrift für Rechtsgeschichte 109, Kan. Abt. 78 (1992) S. 640f.

3. David Ganz, Corbie in the Carolingian Renaissance (Beihefte der Francia, 20), Sigmaringen 1990, 192 S., in: Historische Zeitschrift 256 (1993) S. 165-167.

4. Wattenbach-Levison, Deutschlands Geschichtsquellen im Mittelalter, Vorzeit und Karolinger. VI. Heft: Die Karolinger vom Vertrag von Verdun bis zum Herrschaftsantritt der Herrscher aus dem sächsischen Hause. Das ostfränkische Reich, bearb. v. Heinz Löwe, Weimar 1990, S. 651-941, in: Historische Zeitschrift 256 (1993) S. 453f.

5. Susan Reynolds, Fiefs and Vassals. The Medieval Evidence reinterpreted, Oxford 1994, 544 S., in: Deutsches Archiv 51 (1995) S. 307.

6. Vita sancti Waltgeri - Leben des heiligen Waltger. Die Klostergründungsgeschichte der Reichsabtei Herford (Veröffentlichungen der Historischen Kommission für Westfalen 41, Fontes Minores 3),  bearb. u. übers. v. Carlies Maria Raddatz, Münster 1994, 103 S., in: Zeitschrift für Rechtsgeschichte 113, Kan. Abt. 82 (1996) S. 442f.

7. Cordula Nolte, Conversio und christianitas. Frauen in der Christianisierung vom 5. bis 8. Jahrhundert (Monographien zur Geschichte des Mittelalters, 41), Stuttgart 1995, 370 S., in: Deutsches Archiv 53 (1997) S. 688f.

8. Egon Boshof, Ludwig der Fromme, Darmstadt 1996, 302 S., in: Historisches Jahrbuch 118 (1998) S. 392-394.

9. Matthias Becher, Karl der Große, München 1999, 127 S., in: Rheinische Vierteljahrsblätter 64 (2000) S. 389.

10. Die Franken und die Alemannen bis zur „Schlacht bei Zülpich” (496/97) (Ergänzungsbände zum Reallexikon der Germanischen Altertumskunde, 19), , hg. v. Dieter Geuenich, Berlin-New York 1998, 690 S., in: Rheinische Vierteljahrsblätter 64 (2000) S. 374-377.

11. Vergangenheit lebendig machen. Festgabe für Ingrid Heidrich zum 60. Geburtstag, Bonn 1999, 112 S., in: Rheinische Vierteljahrsblätter 64 (2000) S. 508f.

12. Regina Holzinger, Kloster Kirchheim am Ries 1267-1505 (Kunstgeschichte, 58), Hamburg 1997, 309 S., in: Zeitschrift für Rechtsgeschichte 118, Kan. Abt. 87 (2001) S. 569f.

13. Matthew Innes, State and Society in the Early Middle Ages. The Middle Rhine Valley, 400 - 1000, Cambridge 2000, 332 S., in: Rheinische Vierteljahrsblätter 65 (2001) S. 419f.

14. Georg Scheibelreiter, Die barbarische Gesellschaft. Mentalitätsgeschichte der europäischen Achsenzeit 5.-8. Jahrhundert, Darmstadt 1999, 661 S., in: Zeitschrift für bayerische Landesgeschichte 64 (2001) S. 789-791.

15. Krönungen. Könige in Aachen - Geschichte und Mythos, 2 Bde., hg. v. Mario Kamp, Mainz 2000, 920 S., in: Rheinische Vierteljahrsblätter 66 (2002) S. 355f.

16. Urkundenbuch der Bischöfe und des Domkapitels von Verden (Verdener Urkundenbuch, 1. Abteilung), Bd. 1: Von den Anfängen bis 1300  (= Schriftenreihe des Landschaftsverbandes der ehemaligen Herzogtümer Bremen und Verden, 13 = Veröffentlichungen der Historischen Kommission für Niedersachsen und Bremen, 205), bearb. v. Arend Mindermann, Stade 2001, 921 S., in: Zeitschrift für Rechtsgeschichte 119, Kan. Abt. 88 (2002) S. 484-486.

17. Patrick Wormald, Legal Culture in the Early Medieval West. Law as Text, Image and Experience, London-Rio Grande 1999, 401 S. in: Ius Commune. Zeitschrift für Europäische Rechtsgeschichte (2002) (Erscheinen eingestellt)

18. Patrick Wormald, The Making of English Law. King Alfred to the Twelfth Century, Bd. 1: Legislations and its Limits, Oxford 1999, 574 S., in: Ius Commune. Zeitschrift für Europäische Rechtsgeschichte (2002) (Erscheinen eingestellt)

19. Constance Brittain Bouchard, „Those of My Blood”. Constructing Noble Families in Medieval Francia, Philadelphia 2001, 249 S., in: Das Mittelalter 8 (2003), Heft 2, S. 184f.

20. Thilo Offergeld, Reges pueri. Das Königtum Minderjähriger im frühen Mittelalter (Monumenta Germaniae Historica. Schriften Bd. 50.),  Hannover 2001, XCVII, 862 S., in: Historische Zeitschrift 278 (2004) S. 161f.

21. Dots et douaires dans le haut Moyen Âge (Collection de l′École française de Rome 295), hg. v. François Bougard, Laurent Feller und Régine Le Jan, Rom 2002, 600 S., in: Francia 31/1 (2004) S. 275-278.

22. Die Stiftskirche in Südwestdeutschland. Erste wissenschaftliche Fachtagung zum Stiftskirchenprojekt des Instituts für Geschichtliche Landeskunde und Historische Hilfswissenschaften der Universität Tübingen (17.-19. März 2000, Weingarten) (Schriften zur südwestdeutschen Landeskunde, 35), hg. v. Sönke Lorenz und Oliver Auge, Leinfelden-Echterdingen 2003, 264 S., in: Zeitschrift für Rechtsgeschichte 121, Kan. Abt. 90 (2004) S. 567-570.

23. Peter Gemeinhardt, Die Filioque-Kontroverse zwischen Ost- und Westkirche im Frühmittelalter (Arbeiten zur Kirchengeschichte, 82), Berlin – New York 2002, 644 S., in: Zeitschrift für Rechtsgeschichte 121, Kan. Abt. 90 (2004) S. 570-572.

24. St. Paulus Worms 1002-2002. Kollegiatstift - Museum - Dominikanerkloster (Quellen und Abhandlungen zur mittelrheinischen Kirchengeschichte, 102), hg. v. P. Josef kleine Bornhorst OP, Mainz 2002, 397 S., in: Zeitschrift für Rechtsgeschichte 121, Kan. Abt. 90 (2004) S. 591f. 

25. Bettina Emmerich, Geiz und Gerechtigkeit. Ökonomisches Denken im frühen Mittelalter, Stuttgart 2004, 334 S., in: sehepunkte 4 (2004), Nr. 9 [10.09.2004], URL: http://www.sehepunkte.historicum.net/2004/09/5952.html (28.11.2004)

26. Am Vorabend der Kaiserkrönung. Das Epos ‚Karolus Magnus et Leo papa’ und der Papstbesuch in Paderborn 799, hg. v. Peter Godman, Jörg Jarnut u. Peter Johanek, Berlin 2002, 369 S., in: Das Mittelalter 9 (2004) S. 173f.

27. Die Gegenwart des Feudalismus - Présence du Féodalisme et présent de la féodalité - The Presence of feodalism, hg. v. Natalie Fryde, Pierre Monnet, Otto Gerhard Oexle, Göttingen 2002., in: Das Mittelalter 9 (2004) 2: Lüge als kulturelles Phänomen, S.  186f.

28. Lutz E. van Padberg, Die Inszenierung religiöser Konfrontationen. Theorie und Praxis der Missionspredigt im frühen Mittelalter (Monographien zur Geschichte des Mittelalters, 51), Stuttgart 2003, IX, 528 S., in: Historische Zeitschrift 280 (2005) S. 162f.

29. Edel und Frei. Franken im Mittelalter. Katalog zur Landesaustellung im Pfalzmuseum Forchheim vom 11. Mai bis 24. Okt. 2004 (Veröffentlichungen zur Bayerischen Geschichte und Kultur 47,4), hg. v. Wolfgang Jahn, Jutta Schumann, Evamaria Brockhoff, Augsburg 2004, 352 S., in: Medium Aevum Quotidianum 51 (2005) S. 51f.

30. Franken im Mittelalter, Francia orientalis, Franconia, Land zu Franken: Raum und Geschichte (Hefte zur Bayerischen Landesgeschichte 3), hg. v. Johannes Merz, Robert Schuh, München 2004, 336 S., in: Medium Aevum Quotidianum 51 (2005) S. 51f.

31. Historikerwerkstatt I/2004. CD-ROM zur Landesaustellung 2004, hg. v. Haus der Bayer. Geschichte, Augsburg 2004, in: Medium Aevum Quotidianum 51 (2005) S. 51f. Nähere Informationen zur CD-ROM unter www.hdbg.de (18.08.2005)

32. Ludwig der Deutsche und seine Zeit, hg. v. Wilfried Hartmann, Darmstadt 2004, 264 S., in: Historische Zeitschrift 281 (2005) S. 160-162.

33. Urkundenbuch des Klosters St. Blasien im Schwarzwald von den Anfängen bis zum Jahr 1299 (= Veröffentlichungen der Kommission für Geschichtliche Landeskunde in Baden-Württemberg, Reihe A, Bd. 23), Teil 1: Edition, IX, 987 S., Teil 2: Einführung, Verzeichnisse, Register, V, 385 S.,  bearb. v. Johann Wilhelm Braun, Stuttgart 2003, in: Zeitschrift für Rechtsgeschichte 122, Kan. Abt. 91 (2005) S. 823f.

34. Die Streitschriften Hinkmars von Reims und Hinkmars von Laon 869-871, MGH Concilia IV, Suppl. II,  hg. v. Rudolff Schieffer, Hannover 2003, XV und 583 S. in: Rheinische Vierteljahrsblätter 69 (2005) S. 301f. 

35. James Lowth Goldsmith, Lordship in France, 500-1500, New York u.a. 2003, Land, XIV u. 529 S., in: Deutsches Archiv für Erforschung des Mittelalters 61 (2005) S. 399-400.

36. Rosamond McKitterick, History and Memory in the Carolingian World, Cambridge 2004, XVI, 337 S., in: sehepunkte 5 (2005), Nr. 5 [15.05.2005], URL: http://www.sehepunkte.historicum.net/2005/05/7527.html (19.05.2005)

37. Urkundenbuch der Bischöfe und des Domkapitels von Verden, 1. Abteilung Bd. 2: 1300-1380 (= Schriftenreihe des Landschaftsverbandes der ehemeligen Herzogtümer Bremen und Verden, 21 = Veröffentlichungen der Historischen Kommission für Niedersachsen und Bremen, 220), bearb. v. Arend Mindermann, Stade 2004, LXVIII, 1230 S., in: Zeitschrift für Rechtsgeschichte 123, Kan. Abt. 92 (2006) S. 752f.

38. Der Südwesten im 8. Jahrhundert aus historischer und archäologischer Sicht (= Archäologie und Geschichte, Bd. 13), hg. v. Hans-Ulrich Nuber, Heiko Steuer, Thomas Zotz, Stuttgart 2004, 365 S., in: sehepunkte 7 (2007), Nr. 1 [15.01.2007], URL: http://www.sehepunkte.de/2007/01/9861.html. (19.01.07)

39. Erzbischof Arn von Salzburg (Veröffentlichungen des Instituts für Österreichische Geschichtsforschung, Bd. 40), hg. v. Meta Niederkorn-Bruck, Anton Scharer, Wien, München 2004, 178 S., in: Historische Zeitschrift 284 (2007), S. 442f.

40. Tore Iversen, Knechtschaft im mittelalterlichen Norwegen (= Abhandlungen zur rechtwissenschaftlichen Grundlagenforschung; Bd. 94), 520 S., in: sehepunkte 7 (2007), Nr. 9 [15.09.2007], URL: www.sehepunkte.de/2007/09/10684.html (19.09.2007).

41. Die Regesten des Westfrankenreichs und Aquitaniens. Teil 1: Die Regesten Karls des Kahlen 840 (823) - 877. Lieferung 1: 840 (823) - 848, bearb. v. Irmgard Fees, Köln, Weimar, Wien 2007, 394 S., in: sehepunkte 7 (2007), Nr. 9 [15.09.2007], URL: www.sehepunkte.de/2007/09/13054.html (19.09.2007).

42. Eric J. Goldberg, Struggle for Empire: Kingship and Conflict und Louis the German, 817-876. (Conjunctions of Religion and Power in the Medieval Past.), Ithaca, N.Y. 2006, 388 S., in: American Historical Review 112 (2007), Nr. 3, S. 914-915.

43. Frühformen von Stiftskirchen in Europa. Funktion und Wandel religiöser Gemeinschaften vom 6. bis zum Ende des 11. Jahrhunderts. Festgabe für Dieter Mertens zum 65. Geburtstag. Vorträge der Wissenschaftlichen Tagung des Südtiroler Kulturinstituts in Zusammenarbeit mit dem Institut für Geschichtliche Landeskunde und Historische Hilfswissenschaften der Universität Tübingen und der Abteilung Landesgeschichte des Historischen Seminars der Universität Freiburg im Breisgau im Bildungshaus Schloß Goldrain/Südtirol 13.-16. Juni 2002 (= Schriften zur südwestdeutschen Landeskunde 54), hg. v. Sönke Lorenz und Thomas Zotz, Leinfelden-Echterdingen 2005, 424 S., in: Zeitschrift für Rechtsgeschichte 125, Kan. Abt. 94 (2008), S. 335-336.

44. Gewalt im Mittelalter. Realitäten - Imaginationen, hg. v. Manuel Braun u. Cornelia Herberichs, München 2005, in: Das Mittelalter 13 (2008) 2, S. 171-197. 

45. Die Deutung der mittelalterlichen Gesellschaft in der Moderne (Veröffentlichungen des Max Planck-Instituts für Geschichte 217), hg. v. Natalie Fryde, Pierre Monnet, Otto Gerhard Oexle u. Leszek Zygner, Göttingen 2006, in: Das Mittelalter 14 (2009), S. 160-161.

46. Natalie Alexandra Holtschoppen: St. Vitus zu Gladbach: 1. Studien zum Kapiteloffiziumsbuch der ehemaligen Benediktinerabtei St. Vitus zu (Mönchen-)Gladbach; 2. Prosopographische Erschließung und Edition des Necrologs der ehemaligen Benediktinerabtei St. Vitus zu (Mönchen-)Gladbach (Beiträge zur Geschichte der Stadt Mönchengladbach 48,1/2), Mönchengladbach 2008, in: Rheinische Vierteljahrsblätter 73 (2009), S. 1-2.

47. Hofkultur in Frankreich und Europa im Spätmittelalter/La Culture de cour en France et en Europe à la fin du Moyen Age, hg. v. Christian Freigang u. Jean-Claude Schmitt, Berlin 2005 (Passagen 11), 451 S., in: Religion im öffentlichen Raum/La Religion dans l'espace public. Deutsche und französische Perspektiven/Perspective allemandes et françaises (Jahrbuch des Frankreichszentrums der Universität des Saarlandes 8, 2008), hg. v. Bernd Schröder, Bielefeld 2009, S. 421-423.

48. The Rural History of Medieval European Societies. Trends and Perspectives (The Medieval Countryside 1), hg. v. Isabel Alfonso, Turnout 2007, 310 S., in: Zeitschrift für Agrargeschichte und Agrarsoziologie 58,1 (2010), S. 112-114.

49. Schneider, Jens: Auf der Suche nach dem verlorenen Reich. Lotharingien im 9. und 10. Jahrhundert. Köln 2010, in: H-Soz-u-Kult, 09.06.2010, http://hsozkult.geschichte.hu-berlin.de/rezensionen/2010-2-183

50. Hartmann, Wilfried: Karl der Große, Stuttgart 2010, in: H-Soz-u-Kult, 22.12.2010, http://hsozkult.geschichte.hu-berlin.de/rezensionen/2010-4-208

51. Das Lehnswesen im Hochmittelalter. Forschungskonstrukte - Quellenbefunde - Deutungsrelevanz, hg. v. Jürgen Dendorfer/Roman Deutinger,  Stuttgart 2010, in: sehepunkte 11 (2011), Nr. 5 [15.05.2011], http://www.sehepunkte.de/2011/05/18824.html

52. Andrea Stieldorf, Marken und Markgrafen. Studien zur Grenzsicherung durch die fränkisch-deutschen Herrscher (Monumenta Germaniae Historica, Schriften, Bd. 64), Hannover 2012. CX, 623 S., in: Historische Zeitschrift 296 (2013), S. 490f.

53. Geldmenge, Warenmenge, Inflation. Divergenzen frühmittelalterlicher Wirtschaftstheoreme (Schriften der Melchior-Goldast-Gesellschaft. Reihe I, Bd. 1), hg. von Arne Borstelmann und Mark Feuerle, Hannover 2010, 340 S., in: Deutsches Archiv für Erforschung des Mittelalters Bd. 69-1 (2013), S. 334f.

54. Gregor Patt, Studien zu den Salzehnten im Mittelalter (Monumenta Germaniae Historica, Schriften, Bd. 67), 2 Bde., Wiesbaden 2014 (Zugl.: Bonn, Univ., Diss., 2012), online unter  http://www.hist-verein-pfalz.de/downloads/130829_Patt-Salzehnten.pdf (Stand: 04.10.16)

55. Carsten Fischer, Schildgeld und Heersteuer. Eine vergleichende Studie zur Entwicklung lehnsrechtlicher Strukturen durch die Umwandlung vasallitischer Kriegsdienste in Geldabgaben im normannisch-frühangevinischen England und staufischen Reich, Frankfurt am Main, Klostermann, 2013, 392 S., in: Historische Zeitschrift 301/2 (2015), S. 490f.

56. Nicolas Schroeder, Les hommes et la terre de saint Remacle. Histoire sociale et économique de l'abbaye de Stavelot-Malmedy VIIe-XIVe siècle (Éditions de l'Université de Bruxelles), Bruxelles 2015, 360 S., in: Historische Zeitschrift 305 (2017), S. 525f.

57. Alice Rio, Slavery after Rome, 500-1100. Oxford, Oxford University Press 2017. XII, 285 S., in: Historische Zeitschrift 308/1 (2019), S. 173-175.

 

 

Lexikonartikel

1. „Lioba”, in:Lexikon des Mittelalters, Bd. 5, 1991, Sp. 2003

2. „Adalhard”, in: Lexikon für Theologie und Kirche, Bd. 1, 1993, Sp. 132f.

3. „Zins, II. Grundherrschaft”, in: Lexikon des Mittelalters, Bd. 9, 1998, Sp. 624f.

4. „Wala”, in: Lexikon für Theologie und Kirche, Bd. 10, 2001, Sp. 945f.

5. „Pippin der Ältere”, in: Reallexikon der Germanischen Altertumskunde 23, 2003, S. 190-193.

6. „Pippin der Mittlere”, in: Reallexikon der Germanischen Altertumskunde 23, 2003, S. 194-197.

7. „Thronfolge”, in: Reallexikon der germanischen Altertumskunde 30, 2005, S. 511-516.

8. „Testamente”, in: Höfe und Residenzen im spätmittelalterlichen Reich. Hof und Schrift (Residenzenforschung 15/III), hg. v. Werner Paravicini, bearb. v. Jan Hirschbiegel und Jörg Wettlaufer, Sigmaringen 2007, S. 603-614.

9. zusammen mit Christian Vogel, "Feudalismus", in: Handwörterbuch der antiken Sklaverei (HAS) Bd. 1, hg. von Heinz Heinen in Verbindung mit Ulrich Eigler, Peter Gröschler, Elisabeth Hermann-Otto, Henner von Hesberg, Hartmut Leppin, Hans-Albert Rupprecht, Winfried Schmitz, Ingomar Weiler und Bernhard Zimmermann. Stuttgart: Franz Steiner Verlag 2017 (Forschungen zur antiken Sklaverei Beiheft 5), Sp. 931-933

 

Tagungen

1. „Tätigkeitsfelder und Erfahrunsghorizonte des ländlichen Menschen in der (frühmittelalterlichen Grundherrschaft) von ca. 500 - 1000. Tagung an der Universität Bremen vom 12. bis 15. Februar 2004.
Bericht in: AHF-Information. 2004, Nr. 010
 (URL: http://ahf-muenchen.de/Tagungsberichte/Berichte/pdf/2004/010-04.pdf (25.01.2005, pdf-Datei, 86 kb))

2. Symposion „Herrscher- und Fürstentestamente im westeuropäischen Mittelalter”, Tagung an der Universität des Saarlandes vom 15.-18. Februar 2006. 
Bericht in: AHF-Information. 2006, Nr. 036
 (URL: http://www.ahf-muenchen.de/Tagungsberichte/Berichte/pdf/2006/035-06.pdf (13.04.2006, pdf-Datei, 100 kb))

Weitere Informationen zur Tagung finden Sie hier.