Biographie

 

 

*1960
1979 - 1986 Chemiestudium, Univ. Stuttgart 
1986 - 1989      Promotion bei U. Schmidt, Univ. Stuttgart 
1990 - 1991 Postdoc bei Prof. M.T. Reetz (Marburg) 
1991 - 1992 Postdoc-Aufenthalt bei Prof. B.M. Trost (Stanford) 
1992 - 1997 Arbeiten zur Habilitation 
1997 Habilitation für das Fach Organische Chemie, Univ. Heidelberg 
1998 - 2001 Priv.-Doz., Univ. Heidelberg 
1999 - 2001 Lehrstuhlvertretung in Karlsruhe (Vertretung Prof. Waldmann) 
2000 Novartis Chemistry Lectureship 
2000 Ruf an Universität Bayreuth (abgelehnt) 
2001 Ruf an Universität des Saarlandes (angenommen) 
seit 2001 Lehrstuhl für Organische Chemie Universität des Saarlandes 
2006 Ruf an Universität Heidelberg (abgelehnt)