Abschlussarbeiten

Themenübersicht abgeschlossener Bachelor- und Masterarbeiten

2020
  • Das bisschen Haushalt macht sich von allein. Eine kulturwissenschaftliche Analyse von ausgewählten Werbeanzeigen von Küchengeräten in den langen 1950er Jahren (BA)
  • "Die Wiener Kaffeehauskultur zwischen Tradition und Moderne." Eine empirische Forschung einer Wiener Institution. (MA)
  • Eine qualitative Inhaltsanalyse zur Natur in ausgewählten Publimukszeitschriften (BA)
  • Mediale Diskurse über 'Heimat'. Eine inhaltsanalytische Unterscuhung von Printmedien im Kontext der Migration (2015-2019) (MA)
  • Von Rassen, Ethnien, Urvölkern und Gründerpopulationen. Kategorisierungen von Menschen im Kontext kommerzieller Gentests (BA)
2019
  • "Alle wollen zurück zur Natur. Aber keiner zu Fuß!" Konzepte von Nachhaltigkeit auf den Weltausstellungen von 1962 bis heute (MA)
  • Alternative Landwirtschaft am Beispiel der Bliesgau Ölmühle (BA)Von Rohem und Gekochtem - Ernährungskonzepte im Kontext der Lebensreformbewegungen (BA)
  • 'Das Ende der Welt, wie wir sie kannten?' Diskurse um den Klimawandel in ausgewählten Medien (MA)Jüdische Alltagskultur im Saarland (BA)
  • Das Phänomen 'Influencer' am Beispiel von Bibi's Beauty Palace - Eine kulturwissenschaftliche Analyse (BA)
  • Der Vampirglaube des 18. Jahrunderts im Kontext der Aufklärung (MA)
  • Die schönsten Seiten des Landlebens? Entwürfe von Ländlichkeit in Landmagazinen am Beispiel der Publikumszeitschrift Landlust (MA)
  • Digital Detox oder Digitalisierung im Spiel? Zur Verortung von Brett- und Gesellschaftsspielen in einer digitalisierten Gesellschaft (BA)
  • Fleisch - Männlichekit - Lifestyle. Eine inhalstanalytische Untersuchung der Zeitschrift Beef! (MA)
  • Männlichkeit, Sexualität und Gewalt? Eine diskurstheoretische Analyse (BA)
  • Mikrokosmos der Globalisierung? Eine ethnographische Studie zum Flughafen Saarbrücken (BA)
  • Schlankheit als Ideal? Weiblichkeitsentwürfe in Deutschland von 1900 bis 1930 (BA)
  • Zwischen Kunst und Krieg. Konzeptionen des Dressursports im deutschsprachigen Raum im 19. und frühen 20. Jahrhundert (BA)
2018
  • „Look up here, I’m in heaven“. Öffentliche Trauer um Popikonen am Beispiel von Lady Diana, Michael Jackson und David Bowie (MA)
  • Die Bokke(n)rijders. Eine Räuberbande zwischen Magie und Kriminalität (BA)
  • Entwürfe des Fremden? Konzepte von Mensch und Natur in ausgewählten Disneyfilmen (MA)
  • Feminin oder fatal? Monströse Frauenbilder im Videospiel (MA)
  • Gartenstadt - Konzepte zwischen Lebensreform und Realisierung (BA)
  • Gasthauskultur in der Frühen Neuzeit. Formen, Funktionen und Bedeutung des Gasthauses im zentraleuropäischen Raum von 1500 – 1800 (BA)
  • Heimat sammeln? Entstehung und Konzeptionen von Heimatmuseen um 1900 (BA)
  • Im Bann der Dinge. Die Signifikanz des Gegenständlichen bei Lawrence Alma-Tadema (MA)
  • Leben von Luft und Licht? Aspekte von Körper und Gesundheit im Kontext der Lebensreform (BA)
  • Männlichkeit und Lifestyle am Beispiel des Männermagazins 'Beef' (MA)
  • Musik als Gesellschaftskritik? Das Phänomen der deutschen Liedermacher anhand ausgewählter Beispiele von 1960 bis 1975 (MA)
  • Urban Gardening im Biosphärenreservat? Zur Ethnografie des Projekts „Rathausgarten“ in St. Ingbert (BA)
  • Weiblichkeitskonzepte in der Backfischliteratur. Eine Analyse ausgewählter Werke (BA)
  • Zur Inwertsetzung industriellen Erbes – Das Beispiel des Weltkulturerbes Völklinger Hütte (MA)
2017
  • „Er wölle ime den khopf abhawen und sein hencker sein“ – Studentische Konfliktkultur im frühneuzeitlichen Freiburg (BA)
  • Bildhafte Düfte: Motive in der Damenparfümwerbung am Beispiel von Chanel und Yves Saint Laurent (MA)
  • Debatten um Tierschutz im Dritten Reich (BA)
  • Delikt oder Kunstwerk? Die Entkriminalisierung und Popularisierung von Street Art (BA)
  • Der aktuelle Diskurs um das bedingungslose Grundeinkommen in Deutschland (BA)
  • Die Inszenierung afrikanischer Menschen auf Völkerschauen um 1900. Zwischen Rassismus, Exotismus und Massenvergnügen (BA)
  • Die mediale Debatte um die deutsche Leitkultur – Spiegel kollektiver Identitätsbildungsprozesse? (MA)
  • Die österreichische Casinokultur des 21. Jahrhunderts. Eine empirische Forschung am Beispiel des Casinos in Wien (BA)
  • Diskurse um die Vollverschleierung muslimischer Frauen auf Spiegel Online (2014-2016) (BA)
  • Dystopien als Unterhaltung. Der Weltuntergang in der Populärkultur (BA)
  • Entschleunigungskonzepte als Konsequenz beschleunigter Zeitstrukturen? Zur Popularisierung eines neuen Umgangs mit Zeit anhand ausgewählter Zeitschriften (BA)
  • Gemeinsam Zukunft gestalten? Eine empirische Analyse der Menschen in der Solidarischen Landwirtschaft Wahlbacherhof (BA)
  • Geschichte und Gestaltung des englischen Landschaftsgartens anhand ausgewählter Beispiele. (MA)
  • Geschichten und Bilder vom bösen Wolf (MA)
  • Hexenverfolgung als Frauenverfolgung? Geschlechtergeschichtliche Perspektiven auf ein frühneuzeitliches Phänomen (BA)
  • Mehr als ein Zeichen von Männlichkeit? – zur Symbolik des Bartes (MA)
  • Protestkultur in Deutschland am Beispiel von Pegida. Aufstieg, Fall und medialer Diskurs (November 2014 bis Februar 2015) (MA)
  • Share and Care Bamberg – Sharing Economy im Spannungsfeld von Nächstenliebe und Nachhaltigkeit (MA)
  • Vegetarismus im Wandel der Zeit – Paradigmenwechsel einer alternativen Ernährungsform? (MA)
  • Vegetarismus und Lebensreform. Zwischen Tierethik und Körperkonzept (BA)
  • Vom Leben mitten im Meer. Alltag auf der Hallig Süderoog (BA)
  • Von der Protest- zur Populärkultur? Perspektiven auf die Geschichte und Gegenwart von Musikfestivals (BA)
  • Zwischen Deutschland und Russland – Zur Bedeutung von Heimat und Identität für Russlanddeutsche (BA)
  • Zwischen Erinnern und Vergessen – Jahresrückblicke als Form medialer Erinnerungskultur? (MA)
2016
  • „Ihr ganzer Stolz“ – Das Auto und die Saarländer. Der Weg des Saarlandes zur automobilen Gesellschaft (BA)
  • Darstellungen von Personifikationen des Todes in der Kinderliteratur in kulturgeschichtlicher Perspektive (MA)
  • Die Internationalisierung der Imbiss-Kultur. Wie der Döner nach Deutschland kam (BA)
  • Konzepte der Entschleunigung in ausgewählten Zeitschriften. Eine inhaltsanalytische Untersuchung der Zeitschriften „Flow“, „Slow“& „Landlust“ (MA)
  • Konzepte von Nachhaltigkeit und Regionalität am Beispiel des Saarländischen Bliesgau-Regals (MA)
  • Lateinamerikanische Ethnien auf deutschen Völkerschauen um 1900: Carl Hagenbecks „Patagonier“- und „Feuerländer“-Zurschaustellungen (BA)
  • Machten Kleider Leute? Zur ein- und ausgrenzenden sowie identitätsstiftenden Wirkung ständischer Bekleidung in der frühen Neuzeit (BA)
  • Männlichkeiten im medialen Diskurs um die ‚Kölner Silvesternacht’ 2015/16 (MA)
  • Märkte, Kleider, Lager – Zur Herstellung von Gruppenidentität in der Mittelalter-Szene (MA)
  • Medialer Diskurs um Rassismus in Kinderbüchern im deutschsprachigen Raum um 2013 (BA)
  • Murder they read – Zur gesellschaftlichen und literarischen Darstellung von Tötungsdelikten im Viktorianischen London (BA)
  • Naked Dresses – Die Sexualisierung des weiblichen Körpers durch Mode. Eine Untersuchung im Bereich Partymode junger Frauen (MA)
  • Reicht es nicht mehr, vegetarisch zu sein? Trendphänomen Veganismus (MA)
  • Vom Archeus zum Sunamitismus. Entwicklungen und Ausformungen energetischer Gesundheitslehren in der deutschsprachigen Medizinliteratur des 18. und 19. Jahrhunderts (MA)
  • Vom Korsett zum Bürstenhalter. Zur Kulturgeschichte der Unterwäsche (BA)
  • Von Rude Boys bis Redskins – Zur Kulturgeschichte der Skinheads (MA)
2015
  •  „Transition“ – Theoretisches Fundament und praktische Umsetzung einer zukunftsfähigen Lebensweise im 21. Jahrhundert (BA)
  • Die Ausbreitung der Anstaltslösung in der „Irrenfürsorge“ (BA)
  • Die Berichterstattung über Prostitution in der Saarbrücker Zeitung 2013-2015 (MA)
  • Die Fankultur eines Fußballvereins am Beispiel des 1. FC Saarbrücken (BA)
  • Die Imagebildung des Saarlands als Tourismusdestination (MA)
  • Die Sehnsucht nach dem Ideal. Landlust und Urban Gardening in Deutschland (Diss.)
  • Die Zurichtung der Stadt auf das Auto? Am Beispiel der Stadtautobahn Saarbrücken (BA)
  • Geschlechterdarstellungen in der Waschmittelwerbung und die Bedeutung der Farbe Weiß (BA)
  • Green Glamour.  Grüner Lifestyle in ausgewählten Bio-Zeitschriften (MA)
  • Kriegspferde. Pferde des deutschen Heers im Ersten Weltkrieg (MA)
2014
  • Gastlichkeit und Geselligkeit im adeligen Milieu um 1900. Dargestellt am Tagebuch der Helene Gräfin von Stolberg-Plettenberg-Lenhausen, geb. Gräfin von Stolberg-Stolberg (Mag.)
  • Kulturelles Erbe, Tourismus und Nachhaltigkeit am Beispiel des UNESCO-Biosphärenreservates Bliesgau und des Europäischen Kulturparks Bliesbruck-Rheinheim (MA)