Seminar im Wirtschaftsstrafrecht WS 2021/2022

„Die Untreue nach § 266 StGB im Gesellschaftsrecht“ 

 

Dieses Seminar wird als Blockseminar im Februar 2022 stattfinden.

Eine Vorbesprechung mit Themenvergabe usw. findet statt am:

18. Oktober 2021 um 17 Uhr s. t., online über MS-Teams unter folgendem Link:

 

https://teams.microsoft.com/l/meetup-join/19%3ameeting_Mzc1Mjg2YTUtMjFlOC00ZjE2LThmZGQtOWExMTI3NDNhZWI1%40thread.v2/0?context=%7b%22Tid%22%3a%2267610027-1ac3-49b6-8641-ccd83ce1b01f%22%2c%22Oid%22%3a%229a070d78-e27e-4733-a5a9-8b7e327fa5dc%22%7d

 

Bereits jetzt können Anmeldungen erfolgen und Themenwünsche geäußert werden; um eine Voranmeldung bis zum 14. Oktober 2021 wird gebeten.

Folgende Themen stehen zur Auswahl:

  1. Untreue in der GbR

  2. Untreue in der GmbH

    a)  durch den Geschäftsführer
    b)  durch Gesellschafter
  3. Untreue in der AG

    a)  durch den Vorstand
    b)  durch den Aufsichtsrat
    c)  durch Betriebsratsvergütungen
  4. Untreue im Konzern

    a)  Untreue der Konzernmutter gegenüber der Konzerntochter
    b)  Untreue der Konzerntochter gegenüber der Konzernmutter
    c)  durch ungerechtfertigte Verrechnungspreise
    d)  durch Cash-Pooling

Bei entsprechendem Interesse an der Veranstaltung können weitere Themen vergeben werden.

Anmeldeformular