Gastvorträge

Digitale Vortragsreihe "Wissenschaft und Praxis - Romanist:innen im Beruf"

Vom 09.11.2021 bis 25.01.2022 findet jeweils dienstags, von 14 bis 16 Uhr, die digitale Vortragsreihe  "Wissenschaft und Praxis - Romanist:innen im Beruf" statt (über MS Teams). Die Reihe wird organisiert vom Lehrstuhl für Romanische Sprachwissenschaft und vereint Beiträge von Expert:innen aus verschiedenen sprachen- und kommunikationsbezogenen Berufsfeldern.

Die Vorträge sind gekoppelt an das Seminar „Angewandte Linguistik: Forschungs- und Berufsperspektiven“ und richten sich an fortgeschrittene Studierende der Bachelor-, Master- sowie Lehramtsstudiengänge sowie an alle Interessierten. Ziel der Vortragsreihe ist es, gemeinsam mit den Studierenden praxisorientierte Inhalte und Perspektiven für den Bereich Sprache und Kommunikation in Beruf und Forschung zu erarbeiten und mit den Referent:innen zu diskutieren.

Anmeldungen und Rückfragen zu den einzelnen Termin können gerichtet werden an Dr. Vera Neusius.

Hier finden Sie das Programm.

 

Gastvortrag Frau Prof. Dr. Claudia Schlaak

Wir möchten Sie herzlich zu einem Gastvortrag von Frau Prof. Dr. Claudia Schlaak (Lehrstuhl für Fremdsprachenlehr- und -lernforschung, Didaktik des Französischen und Spanischen an der Universität Kassel) einladen. 

Der Vortrag findet am Freitag, 14.05., von 10-12 Uhr im Rahmen des Proseminars “Sprachenvernetzender Fremdsprachenunterricht: Von der Theorie in die Praxis” online über Microsoft Teams statt und behandelt das Thema „Digitalisierung und Fremdsprachenunterricht: Zur Anwendbarkeit und Wirksamkeit von digitalen Tools beim L3-Erwerb“. Prof. Dr. Schlaak wird aktuelle Studien vorstellen, in denen verschiedene Apps/Digitale Anwendungen erprobt und anhand eines Pre-Post-Testdesigns die Leistungs- und Motivationsentwicklung von Schülerinnen und Schülern gemessen wurde.  

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Um Anmeldung per E-Mail bis zum 12.05. wird gebeten an: anna.mensch(at)uni-saarland.de  

 

Gastvortrag Katalanisch

Zu dem Gastvortrag von Brigitte Vasallo zum Thema "Lenguas maternas, colapso y existencia Txarnega/Queer" wird herzlich eingeladen.

Der Gastvortrag findet am Donnerstag, 4. Juli 2019 in Gebäude A2.2 im Konferenzraum 1.20 statt und wird auf Spanisch gehalten.

 

Workshop: Geisteswissenschaften - what's next?

"Und was macht man später damit?" Welcher Geisteswissenschaftler hat diese Frage zum Studium noch nicht gehört? Antworten und zahlreiche Tipps erhalten Sie im Workshopf mit Maira Türk, Leiterin Standortkommunikation Michelin, am 10. Dezember 2018, 16-18 h, Geb. B 2.2, HS 1.08.

Um Anmeldung per Mail wird gebeten: Mail an Gina Jablonski.

 

zum Archiv