WS 2013/2014

WS 2013/2014

Zivilprozessrecht

5. Semester, 8 LP / 6 CP

Mi. 18:00 - 19:30 Uhr; Do. 08:30 - 10:00 Uhr; jeweils HS 0.23

 

Teil 1: Erkenntnisverfahren

Gliederung und Literatur

Übersicht 1: Begriff und Funktionen des Zivilprozesses

Übersicht 2: Verfahrensgrundsätze

Übersicht 3: Übersicht über den Ablauf eines Zivilprozesses

Übersicht 4: Muster einer Leistungsklage 

Übersicht 5: Klagearten

Übersicht 6: Wirkungen der Rechtshängigkeit einer Klage

Übersicht 7: Zulässigkeit einer Klage

Übersicht 8: Sachliche und örtliche Zuständigkeit

Übersicht 9: Widerklage

Übersicht 10: Streitgegenstand

Übersicht 11: Relationstechnik und Beweisrecht

Übersicht 12: Dispositionen über den Streitgegenstand

Übersicht 13: Versäumnisurteil

Übersicht 14: Rechtskraft

Übersicht 15: Klagehäufung

Übersicht 16: Nebenintervention

Übersicht 17: Streitverkündung

 

Teil 2: Vollstreckungsverfahren

Gliederung und Literatur

Übersicht 1: Begriff und Zweck des Zwangsvollstreckungsrechts

Übersicht 2: Die Systematik des 8. Buches der ZPO

Übersicht 3: Vollstreckungsorgane

Übersicht 4: Voraussetzungen der Zwangsvollstreckung

Übersicht 5: Pfändung und Verwertung von körperlichen Sachen (§§ 808-827 ZPO)

Übersicht 6: Pfändung und Verwertung von Forderungen und sonstigen Rechten (§§ 828 ff. ZPO)

Übersicht 7: System der Zwangsvollstreckungsrechtsbehelfe

Übersicht 8: Vollstreckungserinnerung (§ 766 ZPO)

Übersicht 9: Vollstreckungsabwehrklage (§ 767 ZPO)

Übersicht 10: Drittwiderspruchsklage (§ 771 ZPO)

 

Fälle

Fallskript

Lösung Fall 1

Lösung Fall 2

Lösung Fall 3

Lösung Fall 4

Lösung Fall 5

Lösung Fall 6

Lösung Fall 7

Lösung Fall 8

Lösung Fall 9

Lösung Fall 10 (Ergänzungsfall)

Lösung Fall 11

 

!!! WICHTIG: Hinweise für die Klausur!!!

 

Examensklausurenkurs im Privatrecht

Klausurtermin:

Sa. 14.12.2013, 09:00 - 14:00 Uhr

 

Besprechungstermin:

Fr. 31.01.2014, 14:15 - 15:45 Uhr; HS.024

 

Fall

Lösung

Seminar zur Europäisierung des Zivilverfahrensrechts und des Internationalen Privatrechts

Seminarthemen und Ablaufplan

Ablaufplan 31.01.2014

Seminar zu Klassikern und aktuellen Entwicklungen im Zivilverfahrensrecht

Seminarthemen und Ablaufplan

Ablaufplan 30.01.2014

 

Univ.-Prof. Dr. Markus Würdinger

Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Europäisches und Internationales Privatrecht sowie Zivilprozessrecht

Kontakt

Campus C3 1
Raum 0.28
D-66123 Saarbrücken

 

Telefon: +49(0)681-302 3150
Fax: +49(0)681-302 4012
E-Mail:h.schulz(at)mx.uni-saarland.de