Die Zulassung zum Aufbaustudiengang "European Management" setzt unter anderem voraus:

  • ein abgeschlossenes Studium an einer Hochschule im In- oder Ausland
  • ausreichende Kenntnisse der englischen Sprache, nachgewiesen durch TOEFL oder ähnliche Nachweise
  • postgraduale Berufserfahrung von mindestens einem Jahr
  • die Vorlage eines gültigen GMAT (Graduate Management Admission Test). Dieser Test kann in begründeten Einzelfällen entfallen.

Weitere Informationen zu den Zulassungskriterien finden Sie auf der Internetseite des Europa-Instituts, Sektion Wirtschaftswissenschaft.