Zugangsvoraussetzungen

 

Bewerber mit erstem Hochschulabschluss

Voraussetzung für den Zugang zum Studium sind:

  • ein erster berufsqualifizierender Hochschulabschluss
  • offiziell beglaubigtes Schulabschlusszeugnis
  • qualifizierte berufspraktische Erfahrungen von in der Regel nicht unter einem Jahr
  • Statistik- und Methodenkenntnisse im Umfang von insgesamt 20 Credit Points
  • Ausreichende Englischkenntnisse (GER: B1, TOEFL CBT: 213, TOEFL PBT: 550, IELTS: 6.0, CPE: C)
Bewerber ohne ersten Hochschulabschluss

Zugang zum Studiengang können auch Beweber und Bewerberinnen erhalten, die über keinen ersten Hochschulabschluss verfügen. Sie müssen die folgenden Voraussetzungen erfüllen und eine Eignungsprüfung bestehen. Die Voraussetzungen sind:

  • eine Hochschulzugangsberechtigung
  • eine mindestens fünfjährige einschlägige Berufserfahrung
  • Statistik- und Methodenkenntnisse und deren empirische Anwendung sowie wissenschaftliches Arbeiten
  • Ausreichende Englischkenntnisse (GER: B1, TOEFL CBT: 213, TOEFL PBT: 550, IELTS: 6.0, CPE: C)

Einzelheiten zu den Zugangsvoraussetzungen und zur Eignungsprüfung entnehmen Sie bitte der Studien- und Prüfungsordnung.


Bitte beachten Sie

Dies ist ein englischsprachiger Studiengang. Wer sich für einen vergleichbaren Studiengang in deutscher Sprache interessiert, kann sich für den Masterstudiengang Evaluation bewerben.