Montag, 12. März 2018

Auszeichnung für Infektionsforscher Alexander Titz an der Saar-Universität

Saarbrücker Zeitung

Alexander Titz, Leiter der Nachwuchsgruppe „Medizinische Chemie von Naturstoffen“ an der Saar-Uni, wird von der Gesellschaft Deutscher Chemiker mit dem Innovationspreis in Medizinisch/Pharmazeutischer Chemie 2018 ausgezeichnet. Der Preis wird seit 1999 verliehen und würdigt herausragende wissenschaftliche Publikationen und Ergebnisse in der medizinisch-pharmazeutischen Chemie.

Den vollständigen Beitrag finden Sie hier: saarbruecker-zeitung.de