Dienstag, 13. März 2018

Prägende Figur der Kunstszene - Nachruf auf den verstorbenen Kunsthistoriker Prof. Lorenz Dittmann

Saarbrücker Zeitung

Er verfasste Standardwerke über „Farbgestaltung und Farbtheorie in der abendländischen Malerei“ (1987), betreute an der Saarbrücker Universität 51 Doktoranden und forschte über Grünewald, Cézanne und Matisse. Doch Professor Lorenz Dittmann (89) schloss sich nicht ein im kunsthistorischen Elfenbeinturm, er war ein Kulturbürger. Nun ist der Saarbrücker Kunsthistoriker Lorenz Dittmann mit 89 Jahren gestorben.

Den vollständigen Beitrag finden Sie hier: saarbruecker-zeitung.de