Donnerstag, 12. April 2018

In der Rechtsmedizin mit Prof. Peter Schmidt des UKS: Wie verändert einen der tägliche Umgang mit Toten?

SR 2 - Der Nachmittag

Spätestens seit dem Münster-Tatort mit Jan-Josef Liefers als Professor Boerne ist der Beruf des Rechtsmediziners einem breiten Publikum bekannt. Doch was macht so ein Forensiker überhaupt - abgesehen vom Aufklären von Kriminalfällen? Interview mit Prof. Peter Schmidt, dem Leiter des Instituts für Rechtsmedizin an der Universität des Saarlandes in Homburg, darüber wie der Alltag wirklich aussieht. Schmidt hält am Abend des 12. April in der Saarbrücker Stadtgalerie anlässlich der Ausstellung "Das letzte Bild - Ansichten vom Tod in der Zeitgenössischen Kunst" einen Vortrag.

Den vollständigen Beitrag können Sie sich hier anhören: sr-mediathek.de