Sonntag, 17. Juni 2018

Wissenschaftsnacht am UKS lockte viele Besucher

Saarbrücker Zeitung

Begehbare Organmodelle von Herz und Niere, ein Gelenkkino oder Anatomie am Schweineauge – wer sich für Medizin und alles was dazu gehört interessiert, war bei der „Langen Nacht der Wissenschaften“, zu der die medizinische Fakultät der Saar-Uni und das Universitätsklinikum (UKS) auf den UKS-Campus in Homburg eingeladen hatten, gut aufgehoben.

Den vollständigen Artikel finden Sie hier: saarbruecker-zeitung.de