Donnerstag, 12. Juli 2018

Uni entzieht Ex-Regierungschef Auszeichnung

Saarbrücker Zeitung

Heinrich Welsch, saarländischer Ministerpräsident in den Jahren 1955/56, ist wegen seiner aktiven Rolle im Dritten Reich kein Ehrensenator der Saar-Hochschule mehr. Das entschied der Senat jetzt einstimmig.

Den vollständigen Artikel können Sie sich hier durchlesen:
saarbruecker-zeitung.de