Dienstag, 24. Juli 2018

Der Visionär aus dem Saarland - Die Erfolgsgeschichte eines Informatik-Juniorstudenten

Jugend forscht

„Mein Ziel ist es, Ideen zu verwirklichen und dabei anderen zwei, drei oder am besten zehn Jahre voraus zu sein“, sagt Jugend forscht Bundessieger und IT-Spezialist Nikon Rasumov. Und das traut man dem jungen Mann aus dem Saarland auch zu: Mit seinen 33 Jahren hat er einen Doktortitel der University of Cambridge, ist an acht Start-ups beteiligt und arbeitet aktuell bei einem der weltweit größten Softwarehäuser im Silicon Valley an der Entwicklung innovativer Produkte.

Den vollständigen Beitrag finden Sie hier:
jugend-forscht.de