Montag, 13. August 2018

Analyse-Software ebnet Weg zu Malaria-Schnelltest

Ärzte Zeitung

Alexander Kihm und Stephan Quint, Physiker an der Universität des Saarlandes, haben ein Verfahren entwickelt, das mittels Künstlicher Intelligenz in Sekundenschnelle die Form von Blutzellen klassifiziert. Nach Angaben der Universität handelt es sich um Grundlagenforschung, die in Zukunft etwa den Weg zu Schnelltests auf Krankheiten wie Diabetes, Malaria oder Sichelzellenanämie ebnen könnte.

Den vollständigen Beitrag finden Sie hier:
aerztezeitung.de