Mittwoch, 22. August 2018

Vorstandschef der Uniklinik muss in Zukunft kein Arzt mehr sein

Saarbrücker Zeitung

Der Vorstandsvorsitzende des Universitätsklinikums in Homburg muss in Zukunft nicht mehr zwingend ein Arzt sein. Bislang schreibt das Uniklinik-Gesetz vor, dass der Ärztliche Direktor – derzeit Professor Bernhard Schick – automatisch auch Vorsitzender des Vorstands ist.

Den vollständigen Beitrag finden Sie hier:
saarbruecker-zeitung.de