Dienstag, 23. Oktober 2018

Verleihung des Eduard-Martin-Preises an die besten Doktorandinnen und Doktoranden der Saar-Uni

Jedes Jahr verleiht die Universitätsgesellschaft des Saarlandes den  Eduard-Martin-Preis an die besten Doktorandinnen und Doktoranden des Saarlandes. Die Verleihung findet im Rahmen der Semestereröffnungsfeier für Doktoranden am Dienstag, 23. Oktober um 18 Uhr im Graduate Centre der Universität (Geb. C9 3) statt.  Die Preisträger werden mit einem unterhaltsamen, jeweils dreiminütigem „Elevator Pitch“ ihre preisgekrönten Doktorarbeiten vorstellen.

Den Festvortrag hält der ehemalige Eduard-Martin-Preisträger Franz-Rudolf Esch, heute Direktor des Instituts für Marken-und Kommunikationsforschung an der EBS Universität für Wirtschaft und Recht. Professor Esch ist auch Saarlandbotschafter. Sein Vortragstitel lautet: "Purpose and Vision: Leitstern und Zielhafen für Menschen wie Unternehmen“. Er wird am Beispiel von Einstein und Amazon beleuchten, was der Code großer Persönlichkeiten und starker Marken an Gemeinsamkeiten aufweist.