Dienstag, 18. September 2018

CDU hält Haushaltsentwurf für verfassungswidrig - Zum Gutachten von Prof. Christoph Gröpl der Saar-Uni

Märkische Allgemeine

Der Doppelhaushalt 2019/2020 der rot-roten Landesregierung soll wichtige politische Weichen stellen. Mit 25,3 Milliarden Euro wäre es der größte in der Geschichte Brandenburgs. Am Mittwoch soll der Entwurf im Landtag eingebracht werden.

Den vollständigen Artikel können Sie sich hier durchlesen: maz-online.de