Mittwoch, 24. Oktober 2018

Prof. Julia Knopf zum Thema: Wie kommt die Digitalisierung in die Schule?

Göttinger Tageblatt

Wenn Professorin Julia Knopf über den aktuellen Stand der Digitalisierung an deutschen Bildungseinrichtungen referiert, sagt sie Sätze wie „Es ist noch viel Arbeit.“ Die Leiterin des Forschungsinstituts Bildung Digital (FoBiD) an der Universität des Saarlandes hielt am Mittwoch den Impulsvortrag der zweiten Bildungskonferenz Südniedersachsen.

Den vollständigen Beitrag können Sie sich hier durchlesen: goettinger-tageblatt.de