Dienstag, 11. Dezember 2018

Vortrag zur Serie „Sense8“

Ringvorlesung: Amerikanische TV-Serien als Gesellschaftsdramen

Im Wintersemester 2018/19 wird die öffentliche Vortragsreihe zu US-amerikanischen TV-Serien fortgesetzt: Die Amerikanistik der Universität des Saarlandes organisiert in Kooperation mit dem Deutsch-Amerikanischen Institut Saarland, der Volkshochschule Saarbrücken und dem Kino 8 ½ erneut sechs Filmvorträge. Sie finden vom 6. November bis 11. Dezember 2018 im wöchentlichen Rhythmus statt, und zwar jeweils dienstags um 19.30 Uhr im Kino 8 ½ (Nauwieserstr. 19, 66111 Saarbrücken). Der Eintritt ist frei.

Im abschließenden Vortrag (in englischer Sprache) am 11. Dezember präsentiert Svetlana Seibel, Post-Doktorandin in der Amerikanistik, die Serie „Sense8“ und analysiert Bezüge zu gesellschaftspolitischen Diskursen der Gegenwart.


Link zum Programm unter: www.amerikanistik.uni-saarland.de/

Kontakt:
Prof. Dr. Astrid M. Fellner
Tel.: 0681 302-2770
E-Mail: amerikanistik@mx.uni-saarland.de
www.amerikanistik.uni-saarland.de/
https://www.facebook.com/AmerikanistikSaar