Samstag, 16. Februar 2019

8. Homburger Tag der Allgemeinmedizin – Fachveranstaltung des Zentrums Allgemeinmedizin

Am Samstag, 16. Februar 2019, veranstaltet das Zentrum Allgemeinmedizin auf dem Campus des Universitätsklinikums des Saarlandes (UKS) den 8. Homburger Tag der Allgemeinmedizin. Die Fachveranstaltung richtet sich an Hausärzte, Ärzte in Weiterbildung, Medizinische Fachangestellte, Pflegekräfte aus ambulanten und stationären Pflegeeinrichtungen sowie Studierende der Medizin und der Pflege. Die Veranstaltung findet von 09:00 Uhr bis 14:30 Uhr auf dem UKS-Campus statt. Um eine Voranmeldung bis zum 06. Februar 2019 wird gebeten.

Das Zentrum Allgemeinmedizin, unter der Leitung von Professor Dr. Johannes Jäger, bietet am 8. Homburger Tag der Allgemeinmedizin ein vielfältiges Programm an. Mit 12 interaktiven Workshops erwarten die Teilnehmer spannende Themen, beispielsweise Chirotherapie, Mikrobiologie, Let´s talk about sex, Recherche von Pharmakotherapieinformationen, von Herzbeschwerden bis Herzstillstand. Die Inhalte der Referentinnen und Referenten fußen auf evidenzbasierter Medizin und Pflege. Das gemeinsame Lernen und der Austausch mit Kolleginnen und Kollegen sind ein wesentlicher Teil der Programmpunkte.

Zum zweiten Mal wird eine kostenlose Kinderbetreuung angeboten.

Weitere Informationen und Anmeldemodalitäten finden Interessierte auf der Homepage des Zentrum Allgemeinmedizin www.uks.eu/amuh.

Kontakt

Prof. Dr. med. Johannes Jäger, MME
Leiter Zentrum Allgemeinmedizin
Medizinische Fakultät der Universität des Saarlandes
Geb. 80.2
66421 Homburg
Tel. 0 68 41 / 16 - 2 68 00
Fax 0 68 41 / 16 - 2 68 10
E-Mail zfam(at)uks.eu
www.uks.eu/amuh