Montag, 08. April 2019

Saar-Universität vergibt Lizenz für ein geschütztes augenchirurgisches Instrument

Ein neues Instrument zur Vereinfachung von Hornhauttransplantationen wurde jetzt von der Geuder AG, einem der führenden Hersteller für augenchirurgische Instru¬mente, lizenziert. Die Universität des Saarlandes hatte die Erfindung von Dr. Shady Suffo als Gebrauchsmuster schützen lassen. Es handelt sich dabei um einen neuartigen Hornhautmarkierer, der bei der so genannten Keratoplastik, also der Hornhauttransplantation, zum Einsatz kommt. Diese ist eine relativ häufige und an vielen Kliniken durchgeführte Augenoperation. Allein am saarländischen Universitätsklinikum gab es im vergangenen Jahr über fünfhundert dieser Operationen. Die Patentverwertungsagentur der saarländischen Hochschulen war für die Vermarktung der Erfindung verantwortlich.

Bei einer Hornhauttransplantation wird die erkrankte Hornhaut durch eine gesunde Spenderhornhaut ersetzt. Es wird dabei eine Kreuzstichnaht erzeugt, um die Hornhaut dauerhaft am Augapfel zu fixieren. Diese Technik, die „Kreuzstichnaht nach Hoffmann“, stellt für ungeübte Operateure eine große Hürde dar. Schon seit einiger Zeit sind daher verschiedene Hilfsmittel, so genannte Hornhautmarkierer, auf dem Markt erhältlich. Durch die Erfindung von Dr. Shady Suffo werden gleich mehrere Probleme der bestehenden Hilfssysteme gelöst. Zum einen entfällt die Schwierigkeit, das Instrument per Augenmaß zu zentrieren. Zum anderen wird die Markierung auf punktuelle Weise erzeugt, so dass es für den Operateur nun wesentlich einfacher ist, die Stichtiefe während des Nahtvorgangs zu erkennen.

Die Erfindung wurde durch die Patentverwertungsagentur der saarländischen Hochschulen als Gebrauchsmuster für die Universität des Saarlandes geschützt. Das Gerät wurde bereits erfolgreich getestet und von Dr. Shady Suffo in Workshops mit Nachwuchsärzten eingesetzt. Kürzlich hat sich nun die Firma Geuder entschlossen, ihre Produktpalette um den „Kreuzstichnahtmarker nach Suffo“ zu erweitern.

Weitere Informationen:

www.geuder.de

www.kwt-uni-saarland.de


Pressefotos unter: www.uni-saarland.de/pressefotos


Patentverwertungsagentur der saarländischen Hochschulen (PVA):
Email: patentverwertungsagentur(at)uni-saarland.de

Tel.: 0681-302-6382

Ansprechpartner Geuder AG:
Dr. Stefanie Degenhartt
Email: sdegenhartt(at)geuder.de

Tel.: +49 6221 306-909

Erfinder:
Dr. Shady Suffo
Email: Shady.Suffo(at)uks.eu

Tel.: 06841-16-22302