Mittwoch, 10. Juli 2019

Vortrag: Das Gedächtnis: Zwischen Erinnern und Vergessen

im Rahmen der Ringvorlesung „Bio-Logisch!“

Lebensvorgänge besser verstehen und Krankheiten mittels innovativer Therapien behandeln – für diese Herausforderungen entwickeln Biologen und Mediziner gemeinsam neue Ansätze. Über spannende Ergebnisse dieser Forschungen berichten im Sommersemester die Dozentinnen und Dozenten des Zentrums für Human- und Molekularbiologie der Universität des Saarlandes im Rahmen einer Ringvorlesung. Die öffentlichen Vorträge finden jeweils mittwochs um 18.30 Uhr im Filmhaus statt (Mainzer Straße 8, 66111 Saarbrücken). Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei.

Detailliertes Programm: http://zhmb.uni-saarland.de/bio-logisch/

10. Juli 2019
Vortrag: "Das Gedächtnis: Zwischen Erinnern und Vergessen"
Referent:
Prof. Dr. Uli Müller, Zoologie / Physiologie-Neurobiologie, Saarbrücken
 

Das Gedächtnis bildet die Grundlage für alle unsere Entscheidungen, unser Handeln und unsere individuelle Persönlichkeit. Im Laufe unseres Lebens verändern sich die Prozesse der Gedächtnisbildung und das Zusammenspiel zwischen Erinnern und Vergessen. Dabei können physiologische und anatomische Veränderungen in wichtigen Gehirnbereichen zu Veränderungen in unserer Gedächtnisbildung und zu neurokognitiven Störungen (Demenz) führen. Im Vortrag werden die derzeit aktuellen Vorstellungen über die Gedächtnisbildung und die Prozesse des Erinnerns und Vergessens anhand von allgemein verständlichen Beispielen dargestellt.  

Prof. Uli Müller promovierte an der Albert-Ludwigs-Universität (Freiburg i. Br.) und habilitierte 1998 im Fach Zoologie an der Freien Universität Berlin. Seit 2003 ist er Professor an der Universität des Saarlandes und leitet im Zentrum für Human- und Molekularbiologie die Abteilung Zoologie/Physiologie-Neurobiologie. Gemeinsam mit seinem Team erforscht er die molekularen und zellulären Grundlagen der Gedächtnisbildung und deren Abhängigkeit von Stress, Motivation und Metabolismus. 

Weitere allgemeine Infos zur Ringvorlesung:

https://www.uni-saarland.de/nc/universitaet/aktuell/artikel/nr/20712.html

Kontakt
:
Universität des Saarlandes
Zentrum für Human- und Molekularbiologie
Tel.: 06841 16-26184
E-Mail: zhmb(at)zhmb.uni-saarland.de


und
Landeshauptstadt Saarbrücken
Kulturamt / Abt. Film und Wissenschaft
Christel Drawer
Tel.: 0681 93674-13
E-Mail: christel.drawer@saarbruecken.de