Prof. Dr. Max Pfister erhielt aufgrund seiner hervorragenden Leistungen für die italienische Dialektologie und Lexikographie, und besonders für sein herausragendes Lebenswerk, die Konzeption, Erarbeitung und Herausgabe des "Lessico Etimologico Italiano (LEI)", in Italien und Deutschland höchste Ehrungen und Auszeichnungen:

1988 

Ehrendoktorwürde (Laurea Honoris Causa der Universität Bari, Facoltà di Lettere e Filosofia

1991

Ehrendoktorwürde (Laurea Honoris Causa) der Universität Lecce, Facoltà di Lettere e Filosofia

1993

Galileo Galilei-Preis der Italienischen Rotary Clubs (Premio Galileo Galilei dei Rotary Club Italiani[www3.humnet.unipi.it/galileo]

1995

Ernennung zum Offizier des italienischen Verdienstordens (Ufficiale dell'Ordine al merito della Repubblica Italiana)

1998

Ehrendoktorwürde (Laurea Honoris Causa) der Universität Turin/Torino, Facoltà di Lettere e Filosofia

2001

Ehrendoktorwürde (Laurea Honoris Causa) der Universität Rom, Facoltà di Lettere e Filosofia

2002

Ehrdendoktorwürde (Laurea Honoris Causa) der Universität Palermo, Facoltà di Lettere e Filosofia

2005

Auszeichnung mit dem Cassano-Preis

2006

Verleihung einer goldenen Verdienstmedaille (Diploma di 1 Classe con Medaglia d'Oro ai Benemeriti della Cultura e dell'Arte) für das Jahr 2005 durch den italienischen Staatspräsidenten Carlo Azeglio Ciampi in Berlin [http://idw-online.de/de/news154565]

2012

Verleihung der Ehrenbürgerschaft der Stadt Bari

 

Dem Mitherausgeber des LEI, Prof. Dr. Wolfgang Schweickard, wurde im Jahr 2004 die Ehrendoktorwürde (Laurea Honoris Causa) durch die Universität Barihttp://www.uniba.it/ (Italien) und im Jahr 2015 durch die Universität Rom verliehen; im Jahr 2011 wurde er in die Accademia Nazionale dei Lincei (Rom) gewählt.

Zu seinen runden Geburtstagen wurden Prof. Dr. Max Pfister von seinen Schülerinnen, Schülern, Kollegen und Freunden folgende Festgaben überreicht:

60. Geburtstag

Pfister, Max (ed.), Lessico Etimologico Italiano. Etymologie und Wortgeschichte des Italienischen – Genesi e dimensioni di un vocabolario etimologico, Wiesbaden, Reichert Verlag, 1992.

 

65. Geburtstag

Holtus, Günter/Kramer, Johannes/Schweickard, Wolfgang (eds.), Italica et Romanica. Festschrift für Max Pfister zum 65. Geburtstag, 3 vols., Tübingen, Max Niemeyer Verlag, 1997.

 

70. Geburtstag

Gleßgen, Martin-Dietrich/Holtus, Günter/Kramer, Johannes/Schweickard, Wolfgang (eds.), Ex traditione innovatio. Miscellanea in honorem Max Pfister septuagenarii oblata, 2 vols., Darmstadt, Wissenschaftliche Buchgesellschaft, 2002.

 

80. Geburtstag

Lubello, Sergio/Schweickard, Wolfgang, Le nuove frontiere del LEI. Miscellanae di studi in onore di Max Pfister in occasione del suo 80. compleanno, Wiesbaden, Reichert Verlag, 2012.