Sommersemester 2018

Wiederholungskurs im Schwerpunktbereich 8

Rechtsanwalt Dirk Köhler

Freitag, 17. August 2018, 9 Uhr s.t. - 18 Uhr (mit Pausen)

Veranstaltungsort: Geb. B4 1, HS 0.21


Besonderes Versicherungsvertragsrecht II/1: Vertiefung im Personenversicherungsrecht

(1 SWS)

Präsident des Verfassungsgerichts

Prof. Dr. Roland Rixecker

Mi, 27.06.2018,

Mi, 04.07.2018,

Mi, 11.07.2018 und

Mi, 18.07.2018,

jeweils 10 c.t. - 12.30 Uhr, Geb. B4 1, HS 0.24


(1 SWS)

Rechtsanwalt Dirk Köhler

Mi, 8.30 - 10 Uhr, Geb. B4 1, HS 0.24

30. Mai bis 18. Juli 2018

 

 


(1 SWS)

Dipl.-Jur. Simon Dörrenbächer

Mi, 10 Uhr c.t. - 12.30 Uhr, Geb. B4 1, HS 0.24

neue Termine:

Do, 17. Mai 2018, 16 Uhr c.t. bis 18.30 Uhr, Geb. B4 1, HS 0.07

Mi, 30. Mai 2018, 10 Uhr c.t. bis 12.30 Uhr, Geb. B4 1, HS 0.24


(1 SWS)

Prof. Dr. Roland Michael Beckmann

Mi, 8.30 - 10 Uhr, Geb. B4 1, HS 0.24

 

 


(1 SWS)

Dipl.-Jur. Mona Fasching

Do, 16 - 18  Uhr, Geb. B4 1, HS 0.07

Beginn: 12. April

Hinweis: Die Veranstaltung findet im Juni wie folgt statt:

14.06.2018,16 Uhr s.t. bis 19 Uhr,

21.06. und 28.06.2018, jeweils von 16 Uhr s.t. bis 17.30 Uhr.

 

 


Grundzüge des Sozialrechts

(2 SWS)

Präsident des Landessozialgerichts a. D.

Jürgen Bender


Themen und weitere Informationen finden Sie hier.


Klausurenkurs im Schwerpunktbereich 8

Klausurtermin: Rückgabetermin:
Do, 26. April 2018, 16 - 19 Uhr, HS 0.07 Mi, 23. Mai 2018, 16 - 18 Uhr, HS 0.05
Do, 24. Mai 2018, 16 - 19 Uhr, HS 0.07 Mi, 20.6.2018, 10 Uhr c.t. - 11.45 Uhr, HS 0.24
Neuer Termin 3. Klausur
Do, 5. Juli 2018, 16 -19 Uhr, HS 0.07 Di, 17.07.2018, 16 - 18 Uhr, Geb. C3 1, R. 1.01
Hinweis: Die 2. Klausur kann ab sofort am Lehrstuhl von Prof. Matusche-Beckmann abgeholt werden.

Kontakt

Univ.-Prof. Dr. jur. Annemarie Matusche-Beckmann

Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, deutsches und europäisches Handels- und Wirtschaftsrecht sowie Privatversicherungsrecht

 

Universität des Saarlandes

Campus C3 1
66123 Saarbrücken

 

versicherungsrecht(at)mx.uni-saarland.de

 

Telefon: +49(0)681/302 3701

             +49(0)681/302 2117


Telefax: +49(0)681/302 6506

             +49(0)681/302 64008