Textlupe

Textentwurf schicken und Feedback erhalten

Turnusganzjährig
AnbieterISZ Saar, ZelL-ZeSH
ZielgruppeStudierende und Promovierende aller Fächer, wissenschaftliche Angestellte
FormatOnline
Für weitere Informationen und Anmeldung

Füllen Sie das Anmeldeformular aus und schicken Sie es zusammen mit Ihrem Textentwurf per E-Mail an Dr. Barbara Wolf projekt-wissenschaftlich-schreiben(at)uni-saarland.de

Inhalt

‚Etwas unter die Lupe nehmen‘ bedeutet ‚etwas genau betrachten und kritisch prüfen‘. In der Textlupe können Sie Ihren Textentwurf (max. 5 Seiten) hochladen. Schreiben Sie kurz, welche Punkte Ihnen wichtig sind (Struktur, Form, sprachlicher Ausdruck etc.). Wir geben Ihnen so schnell wie möglich ein kurzes, punktuelles schriftliches Feedback.
Die Textlupe ist keine fortlaufende Begleitung (beachten Sie hierfür bitte unsere Angebote zur Schreibberatung), sie bietet kein Lektorat oder Korrektorat.

Achtung: Es können nur Texte auf Deutsch eingereicht werden.

Bitte beachten Sie, dass alle Inhalte des Programms für Studierende, Promovierende und wissenschaftliche Angestellte der Universität des Saarlandes kostenfrei sind.
Jedoch unterscheiden sich die einzelnen Angebote hinsichtlich der angesprochenen Zielgruppen. Einen entsprechenden Hinweis können Sie dem Kursdetail entnehmen. Um direkt nach Zielgruppe zu filtern, wählen Sie bitte die passende Kachel bei "Wissenschaftliches Schreiben auf Deutsch" oder "Wissenschaftliches Schreiben auf Englisch" aus.