Starterstudium

Das Starterstudium richtet sich an alle, die ihr Abitur in der Tasche haben und bereits im Sommersemester, vor dem "normalen" Studienbeginn zum Wintersemester, erste Lehrveranstaltungen an der Universität besuchen möchten. Es bietet Orientierungshilfe bei der Wahl des passenden Studienfachs. Auch nach einem Dienst, einem freiwilligen Jahr oder einem Auslandsaufenthalt stellt das Starterstudium einen guten Einstieg dar. Außerdem hilft es beim Schließen von Wissenslücken, wenn Abiturienten in der Schule ein Fach abgewählt haben, das ihnen nun fehlt.

Der besondere Clou: Wer an Prüfungen in seinen Lehrveranstaltungen teilnimmt und diese besteht, bekommt eine vorläufige Bescheinigung, die im späteren Studium in der Regel angerechnet werden kann (außer bei zulassungsgeschränkten Fächern).

Das Starterstudium ist kostenfrei. Die Studiendauer beträgt ein Semester und wird als Wartezeit anerkannt. Da noch keine Immatrikulation stattfindet, können keine Vergünstigungen wie BAföG, Semesterticket oder studentische Krankenversicherung gewährt werden.

Fragen zum Starterstudium beantworten die FAQs.

Zentrale Studienberatung

Campus Saarbrücken
Campus Center, Geb. A4 4, EG
Tel.: 0681 302-3513
studienberatung(at)uni-saarland.de

Zentrale Studienberatung