03.01.2019

Künstliche Intelligenz oder Künstliche Dummheit?

Deutschlandfunk

Die Computersysteme der „Künstlichen Intelligenz“ sollen der neue Exportschlager der Bundesrepublik werden. Doch neu ist das nicht. Schon 1980 machten Forscher vollmundige Versprechen über intelligente und kreative Computer der Zukunft. Sie scheiterten kläglich. Was ist heute anders als vor dreißig Jahren? Professor Georg Borges gab Antworten.

Hier finden das vollständige Feature.