Dienstag, 25. Juni 2019

Open Access - Jetzt beantragen: Uni erstattet Forschern Kosten für Fachartikel

Forscherinnen und Forscher der Universität des Saarlandes erhalten bis zu 2000 Euro, um ihre Ergebnisse frei zugänglich zu machen. Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) unterstützt zwei Jahre lang Veröffentlichungen in Open-Access-Zeitschriften und stellt für diesen freien Zugang zu Wissen 200.000 Euro zur Verfügung. Die Uni stockt diesen Betrag noch auf – eine Maßnahme auch gegen Fake-Journals.

Mehr Information gibt es im Web-Magazin campus der Uni: Den Artikel können Sie hier nachlesen.

Hier finden Sie die Voraussetzungen für die Erstattung der Publikationsgebühren sowie weitere Informationen:
https://www.sulb.uni-saarland.de/lernen/open-access/open-access-publikationsfonds/
https://www.sulb.uni-saarland.de/lernen/open-access/

Kontakt bei Fragen:
Dr. Ulrich Herb: Telefon 0681 302 2798 oder Verena Wohlleben: Telefon 0681 302 58024, E-Mail: publikationsfonds(via)sulb.uni-saarland.de