Dienstag, 25. Juni 2019

Plagiatssoftware als Campus-Lizenz an der Universität des Saarlandes

Ab sofort stellt die Universität des Saarlandes aus den Mitteln ihres Digitalisierungsfonds eine Plagiatssoftware als Campus-Lizenz zur Verfügung, die von allen Mitgliedern der Universität genutzt werden kann. Mit der Plagiatssoftware können sämtliche Textarten (z.B. Abschlussarbeiten, Dissertationen, Hausarbeiten, wissenschaftliche Veröffentlichungen) ohne Einschränkung der Anzahl Prüfvorgänge einer Originalitätskontrolle bzw. einer Ähnlichkeitsanalyse mit bereits veröffentlichten Quelltexten unterzogen werden. Hierfür ist die von der Firma Turnitin entwickelte browserbasierte Plagiatssoftware lizenziert worden, die von allen Universitätsangehörigen mittels ihrer persönlichen IT-Kennung der UdS genutzt werden kann.

Das Online-Einstiegsportal zur Plagiatssoftware können Sie ab sofort unter dem Link https://www.uni-saarland.de/studium/im/studienalltag/turnitin aufrufen. Bitte beachten Sie, dass Sie derzeit stets über diesen Link in die browserbasierte Plagiatssoftware einsteigen sollten, damit das Einloggen über Ihre UdS-Kennung reibungslos funktioniert (ein Direkteinstieg über die Webseite der Firma turnitin ist hingegen derzeit noch nicht möglich).

Ansprechpartner:
Prof. Dr. Christian Wagner
Vizepräsident für Planung und Strategie