17.01.2020

Night of the Profs 2020: Partynacht auf dem Uni-Campus

Professor Beckmann als DJ in schwarzer Lederjacke am Plattenteller

ab 22 Uhr im Foyer des Audimax-Gebäudes (B4 1)

Eine ungewöhnliche Partynacht wird es am 17. Januar auf dem Uni-Campus geben: Dann legen Professorinnen und Professoren ihre Lieblingsmusik auf. Im Foyer des Audimax-Gebäudes veranstalten der Allgemeinen Studierendenausschuss (AStA) und die Universität des Saarlandes die "Night of the Profs". Ab 22 Uhr können Studentinnen und Studenten ihre Dozenten am Mischpult erleben, zum Beispiel Jura-Professor Roland Beckmann (Foto). Unterstützt werden sie von DJ Moh, der für abwechslungsreiche Musik und gute Laune bis 4 Uhr morgens sorgen wird. Der Eintritt für die Partynacht beträgt 3 Euro.

In diesem Jahr stehen neben DJ Moh folgende Professorinnen und Professoren an den Plattentellern:

  • Prof. Dr. Roland Michael Beckmann (Jura)
  • Prof. Dr. Joachim Frenk (Anglistik)
  • Prof. Dr. Stephanie Catani (Germanistik)
  • Prof. Dr. Holger Hermanns (Informatik)
  • Prof. Dr. Sven Gottschling (Medizin)
  • Prof. Dr. Thorsten Lehr (Pharmazie)
  • Prof. Dr. Frank Spinath (Psychologie) (noch nicht bestätigt)

Die "Night of the Profs" im Foyer des Audimax-Gebäudes geht bis etwa 4 Uhr morgens. Die Reihenfolge der genannten Professoren kann sich noch ändern und wird hier und auf Facebook mit weiteren Hinweisen veröffentlicht.
Auch wenn man die Profs nicht kennt, lohnt sich das Kommen auf jeden Fall, wie man hier in dem Aftershow-Movie des Saarländischen Rundfunks von 2017 sehen kann:

Aftershow-Movie 2017