15.12.2020

MS Teams: neues Informationsportal und Breakout Rooms

In dem neuen Informationsportal in MS Teams finden Sie Hilfestellungen, Neuigkeiten und Kontaktmöglichkeiten für die jeweiligen Ansprechpersonen direkt dort, wo Sie die Informationen benötigen. Das Informationsportal finden Sie zusammen mit dem UdS-Logo unter dem Namen "UdS" in der linken Leiste von MS Teams. Falls Sie das Logo der UdS und die UdS-Kachel noch nicht sehen, müssen Sie sich noch ein wenig gedulden. Sie wird ganz von alleine bei Ihnen erscheinen, spätestens jedoch nach einem Neustart von Teams.

Mit der Funktion Breakout Rooms lässt sich eine Besprechung in einzelne Gruppen aufteilen, um die Arbeit in kleineren Arbeitsgruppen weiterzuführen. Dabei kann beispielsweise eine automatische und gleichmäßige Aufteilung der Teilnehmerinnen und Teilnehmer in eine bestimmte Anzahl an Gruppen erfolgen, und die Veranstaltungsleitung kann schnell und einfach zwischen den Räumen wechseln. Damit Sie die neue Funktion testen können, stellen Sie sicher, dass Sie und alle Besprechungsteilnehmer in Teams die "Neuen Besprechungserfahrungen" aktiviert haben. Klicken Sie hierzu auf Ihr Profilbild am rechten oberen Fensterrand, dann auf "Einstellungen", dann dort unter "Allgemein".