26.02.2019

Palliativmediziner Sven Gottschling: „Die Homöopathie ist unwissenschaftlich“

Saarbrücker Zeitung

In seinem neuen Buch "Wer heilt, hat recht" stellt  Prof. Dr. Sven Gottschling, Chefarzt am Zentrum für Palliativmedizin und Kinderschmerztherapie, die Alternativmedizin auf den wissenschaftlichen Prüfstand, von Akupunktur über Cannabis bis zur Hypnose. Dass das Buch sich als Aufklärungs-Schrift versteht und vieles Weiteres erklärt Herr Gottschling im Interview mit Cathrin Elss-Seringhaus.

Den vollständigen Artikel finden Sie hier: Saarbrücker Zeitung