25.09.2019

Germanistentag diskutiert über prekäre Arbeitsbedingungen in der Wissenschaft

SR 2 - Der Nachmittag

In Saarbrücken streiken die kommunalen Busfahrer gegen prekäre Arbeitsbedingungen und auch beim Deutschen Germanistentag an der UdS geht es um prekäre Zustände für Akademikerinnen und Akademiker. Im Fokus der Diskussion über die Situation des akademischen "Nachwuchses": Zu wenig Professuren, befristete Arbeitsverträge ohne Perspektive und die Unterfinanzierung der Hochschulen.

Den vollständigen Beitrag zum Nachhören finden Sie hier: SR Mediathek