Fotos zum Download in voller Auflösung finden Sie gegebenenfalls unten auf dieser Webseite.

14.10.2021

Psychologenteam sucht Freiwillige für Studie zum Thema "soziale Ausgrenzung"

Fast jeder Mensch erfährt hin und wieder Ablehnung oder Ausgrenzung. Diese Erfahrungen sind zwar Teil des menschlichen Zusammenlebens, allerdings unterscheiden sich Menschen darin, wie häufig sie solche Erlebnisse haben und wie schwerwiegend diese Ereignisse sind. Darüber hinaus unterscheiden sich Menschen auch darin, wie sie auf solche Situationen reagieren. Um diese Unterschiede zu untersuchen, suchen Wissenschaftler der Saar-Universität Freiwillige für eine psychologische Studie.

Mithilfe der Teilnehmer möchten die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler ein möglichst differenziertes Bild über Ablehnungserfahrungen in allen gesellschaftlichen Gruppen gewinnen. 

Teilnehmen können alle interessierten Personen ab 16 Jahren. Die Umfrage dauert circa 15  bis 20 Minuten. Als Dankeschön werden 20 Gutscheine im Wert von jeweils 50 Euro verlost.

Den Fragebogen sowie weitergehende Informationen gibt es hier.


Fragen oder Anregungen an M.Sc. Psych. Christoph Klatzka (christoph.klatzka(at)uni-saarland.de).